Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Okologische Kommunikation in Deutschland af Klaus Eder, Karl-Werner Brand, Angelika Poferl

Okologische Kommunikation in Deutschland

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Okologische Kommunikation bezieht sich nicht nur auf industriell erzeugte Selbstgefahrdungen moderner Gesellschaften. Sie stellt auch einen symbolischen Fokus der Ne... Læs mere

Okologische Kommunikation bezieht sich nicht nur auf industriell erzeugte Selbstgefahrdungen moderner Gesellschaften. Sie stellt auch einen symbolisch... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322832993
Udgivet:
02-07-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 389,95

kr. 249,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Okologische Kommunikation bezieht sich nicht nur auf industriell erzeugte Selbstgefahrdungen moderner Gesellschaften. Sie stellt auch einen symbolischen Fokus der Neudefinition gesellschaftlicher Identitaten und Ordnungsvorstellungen dar. Diese Studie fragt, wie sich das symbolische Interaktionsfeld dieser Debatten mit der Institutionalisierung okologischer Risikokommunikation verandert hat. Sie rekonstruiert die spezifische 'Rahmung' von Umweltproblemen in der deutschen Medienoffentlichkeit und untersucht die Herausbildung eines neuen Typus offentlichkeitsvermittelter, 'dialogischer' Interaktion zwischen Umweltbewegung, Politik und Wirtschaft.

Kundernes boganmeldelser af Okologische Kommunikation in Deutschland


Der er ingen anmeldelser af Okologische Kommunikation in Deutschland

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: