Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Offentlichkeit als Proze af Hartmut Weler

Offentlichkeit als Proze

- Deutungsstrukturen und Deutungswandel in der deutschen Drogenberichterstattung

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Medienoffentlichkeit ist das zentrale Forum fur die kommunikative Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Problemen in modernen Gesellschaften. In diesem Forum kon... Læs mere

Medienoffentlichkeit ist das zentrale Forum fur die kommunikative Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Problemen in modernen Gesellschaften. In d... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663109327
Udgivet:
29-07-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Medienoffentlichkeit ist das zentrale Forum fur die kommunikative Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Problemen in modernen Gesellschaften. In diesem Forum konkurrieren Sprecher vor den Augen und Ohren des Publikums um die Durchsetzung ihrer je spezifischen Problemdeutungen. Konditioniert ist dieser Proze durch die Selektions- und Konstruktionsleistungen der Massenmedien. Der Autor entwickelt ein deutungs- und prozeorientiertes Modell von Medienoffentlichkeit, das er mit Hilfe einer Fallstudie zur drogenpolitischen Berichterstattung bundesdeutscher Printmedien in den Jahren 1988 bis 1995 untermauert.

Kundernes boganmeldelser af Offentlichkeit als Proze


Der er ingen anmeldelser af Offentlichkeit als Proze

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: