Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Offentliche Finanzen af Walter Wittmann

Offentliche Finanzen (Wv Studium)

- Einfuhrung in die Finanzwissenschaft

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Um mogliche Verwechslungen zu vermeiden, tragt dieses Buch den Titel Offentliche Finanzen da der Ausdruck Finanzwissenschaft nicht erken- nen lat, ob es sich um Fina... Læs mere

Um mogliche Verwechslungen zu vermeiden, tragt dieses Buch den Titel Offentliche Finanzen da der Ausdruck Finanzwissenschaft nicht erken- nen lat, ob ... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663143550
Udgivet:
21-11-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 722,79
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Um mogliche Verwechslungen zu vermeiden, tragt dieses Buch den Titel Offentliche Finanzen da der Ausdruck Finanzwissenschaft nicht erken- nen lat, ob es sich um Finanzen von Unternehmen, privaten Haushalten oder des offentlichen Sektors (Staat) handelt. Wir befassen uns hier mit den Staatsfinanzen (offentliche Finanzwirtschaft) und verwenden, entsprechend den fremdsprachigen Begriffen finances publiques oder public finance die Bezeichnung offentliche Finanzen. Konzentriert man sich auf die offentlichen Einnahmen und Ausgaben, so befindet man sich im Bereich jener Finanzwissenschaft, die sich als Lehre von der offentlichen finanzwirt- schaft versteht. Nun stellt sich aber die Frage, was alles zur offentlichen Finanzwirtschaft zu zahlen ist. In einer engeren Auslegung handelt es sich lediglich um die Haushalte der offentlichen Gebietskorperschaften wie Bund (Zentralstaat), Lander (Kantone, Provinzen) und Gemeinden. Daneben existieren aber noch weitere und finanziell gewichtige Finanzhoheiten (Neben-oder Parafisci) wie Sozialversicherungen, Kammern, Anstalten (z. B. Rundfunk und Fern- sehen), Kirchen und offentliche Wirtschaftsunternehmen mit und ohne eigene Rechtspersonlichkeit, die hier zumindest in dem Ausmae beruck- sichtigt werden, als ihr Handeln einen Niederschlag in den Haushaltsrech- nungen der offentlichen Gebietskorperschaften findet. Doch spielt sich ein groer Teil der staatlichen Aktivitat im auerbudgetaren Bereich ab und lost somit keine Staatsausgaben und -einnahmen aus. Wir vertreten hier den (pragmatischen) Standpunkt, da die Finanzwissenschaft je nach Bedarf und Interesse auch in diesen Raum vordringen soll, der zwischen Staat und Privatwirtschaft liegt (graue Zone). Dabei ist es nicht auszuschlieen, da sich der Schwerpunkt langfristig auf auerbudgetare Probleme verlagert.

Kundernes boganmeldelser af Offentliche Finanzen (Wv Studium)


Der er ingen anmeldelser af Offentliche Finanzen (Wv Studium)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: