Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Netzwerkgesellschaft im Wandel af Jeong-Seok Park

Netzwerkgesellschaft im Wandel (Forschung Soziologie)

- Die Rolle des sozialen Kapitals zur primaren kumulativen Kapitalbildung am Beispiel Sudkoreas

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: In Ostasien sind traditionell informelle Beziehungsnetzwerke die wichtigste Verflechtungsform von Individuen, die im Austausch von Gutern und Diensten ihre wechselse... Læs mere

In Ostasien sind traditionell informelle Beziehungsnetzwerke die wichtigste Verflechtungsform von Individuen, die im Austausch von Gutern und Diensten... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663011781
Udgivet:
08-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
In Ostasien sind traditionell informelle Beziehungsnetzwerke die wichtigste Verflechtungsform von Individuen, die im Austausch von Gutern und Diensten ihre wechselseitigen Unterstutzungen und Interessen verfolgen. Ziel des Buches ist es, diese dynamischen Wirkungszusammenhange der sozialen Beziehungen und ihre Netzwerke in der Gesellschaft aus der Perspektive der Rolle des sozialen Kapitals zu untersuchen. Dabei wird Bezug auf die koreanische Gesellschaft genommen.

Kundernes boganmeldelser af Netzwerkgesellschaft im Wandel (Forschung Soziologie)


Der er ingen anmeldelser af Netzwerkgesellschaft im Wandel (Forschung Soziologie)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: