Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Mobiler Alltag af Claus J. Tully, Dirk Baier

Mobiler Alltag

- Mobilitat zwischen Option und Zwang - Vom Zusammenspiel biographischer Motive und sozialer Vorgaben

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Dieses Buch richtet sich an alle, die mit der Gestaltung von Wegen zu tun haben. Nicht nur die Verkehrsplanung beschert uns langere oder kurzere, bequemere oder besc... Læs mere

Dieses Buch richtet sich an alle, die mit der Gestaltung von Wegen zu tun haben. Nicht nur die Verkehrsplanung beschert uns langere oder kurzere, bequ... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531900995
Udgivet:
09-09-2007
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 279,95

kr. 189,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Dieses Buch richtet sich an alle, die mit der Gestaltung von Wegen zu tun haben. Nicht nur die Verkehrsplanung beschert uns langere oder kurzere, bequemere oder beschwerlichere Wege, auch der Arbeitsmarkt, die Bildung, das Internet, der Tourismus, die Freizeit oder der Einkauf, d.h. die Bedurfnisse des Alltags. Hochmoderne kommunikative Gesellschaften sind mobil. Ziel des Buches ist die Sensibilisierung fur diesen Alltag, dessen Gestaltung 'Bewegung' erzeugt. Mobilitat ist hier eine Option, gelegentlich auch ein Zwang. Das Buch leistet eine Beschreibung und Analyse von Entwicklungen und Zusammenhangen rund um die mobile Welt.

Kundernes boganmeldelser af Mobiler Alltag


Der er ingen anmeldelser af Mobiler Alltag

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: