Fri fragt på alle bøger slutter kl. 23.59 - køb i dag

Du er her:
Migration, Familie und soziale Lage

Migration, Familie und soziale Lage

- Beitrage zu Bildung, Gender und Care

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Das Thema Migration und Familie' findet seit einigen Jahren verstarkt Beachtung. Dies geschieht meist im Zusammenhang mit der Thematisierung von Problemen und Defizi... Læs mere

Das Thema Migration und Familie' findet seit einigen Jahren verstarkt Beachtung. Dies geschieht meist im Zusammenhang mit der Thematisierung von Probl... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531941271
Udgivet:
22-12-2012
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 279,95

kr. 189,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Das Thema Migration und Familie' findet seit einigen Jahren verstarkt Beachtung. Dies geschieht meist im Zusammenhang mit der Thematisierung von Problemen und Defiziten, insbesondere in den Bereichen Bildung und Erziehung, sowie in Bezug auf das Geschlechterverhaltnis. In anderer Weise erfolgt diese Thematisierung im Care-Bereich: Wahrend einerseits Familien bei der Betreuung und Pflege von Angehorigen zunehmend auf die Arbeit von Migrant/innen angewiesen sind, wird anderseits gerade diese Konstellation zur Belastungen fur die Familien der Migrant/innen. Die Beitrage des Bandes greifen die Vielfalt und Widerspruchlichkeit familialer Praxen im Kontext von Migration auf und liefern differenzierte Analysen zu aktuellen Fragen von Bildung, Gender und Care.

Kundernes boganmeldelser af Migration, Familie und soziale Lage


Der er ingen anmeldelser af Migration, Familie und soziale Lage

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: