Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Methoden kulturvergleichender Sozialforschung af Susanne Rippl, Christian Seipel

Methoden kulturvergleichender Sozialforschung

- Eine Einfuhrung

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Der Kulturvergleich erlangt im Zuge der Globalisierung und Internationalisierung vieler Lebensbereiche eine zunehmende Bedeutung. Deutschsprachige Lehrbucher zu dies... Læs mere

Der Kulturvergleich erlangt im Zuge der Globalisierung und Internationalisierung vieler Lebensbereiche eine zunehmende Bedeutung. Deutschsprachige Leh... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531199696
Udgivet:
04-09-2014
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 129,95

kr. 79,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Der Kulturvergleich erlangt im Zuge der Globalisierung und Internationalisierung vieler Lebensbereiche eine zunehmende Bedeutung. Deutschsprachige Lehrbucher zu diesem Thema gibt es jedoch kaum. Diese Lucke schliet das vorliegende Buch. Das Ziel des Bandes ist es, eine praxisorientierte Einfuhrung in die Methoden kulturvergleichender Forschung vorzulegen. Dabei werden insbesondere die Moglichkeiten und Grenzen kulturvergleichender Surveyforschung behandelt. Das Buch bietet eine solide Basis fur einen kritischen Umgang mit kulturvergleichenden Studien, es vermittelt aber auch grundlegende Kenntnisse fur die eigene Durchfuhrung kulturvergleichender Forschung.

Kundernes boganmeldelser af Methoden kulturvergleichender Sozialforschung


Der er ingen anmeldelser af Methoden kulturvergleichender Sozialforschung

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: