Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Medienokonomie af Jurgen Heinrich

Medienokonomie

- Band 1: Mediensystem, Zeitung, Zeitschrift, Anzeigenblatt

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Das Lehrbuch zur Medienokonomie bietet eine erste umfassende Darstellung der okonomischen Grundlagen des Systems aktueller Massenmedien in Deutschland. Der Autor bes... Læs mere

Das Lehrbuch zur Medienokonomie bietet eine erste umfassende Darstellung der okonomischen Grundlagen des Systems aktueller Massenmedien in Deutschland... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322925046
Udgivet:
13-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Das Lehrbuch zur Medienokonomie bietet eine erste umfassende Darstellung der okonomischen Grundlagen des Systems aktueller Massenmedien in Deutschland. Der Autor beschreibt das Mediensystem jeweils aus mikro- und makrookonomischer Perspektive, wobei theoretische Analysen durch umfangreiches empirisches Material untermauert werden.Im ersten Band wird das Mediensystem insgesamt unter zentralen, aktuellen Fragestellungen untersucht: vor allem die Funktionsfahigkeit privatwirtschaftlicher Medienproduktion, Aspekte der Medienkonzentration, Probleme der Medienorganisation in der Unternehmung und Wandel des Mediensystems in Europa. Anschlieend werden die Printmedien Zeitung, Zeitschrift und Anzeigenblatt jeweils gesondert in einzel- und gesamtwirtschaftlicher Dimension dargestellt, vor allem Nachfrage-, Kosten- und Umsatzstrukturen sowie Marktentwicklung, Konzentration und Wettbewerbspolitik. In einem 2. Band werden Horfunk und Fernsehen entsprechend vorgestellt.

Kundernes boganmeldelser af Medienokonomie


Der er ingen anmeldelser af Medienokonomie

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: