Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Medien - Krieg - Geschlecht

Medien - Krieg - Geschlecht (Medien - Kultur - Kommunikation)

- Affirmationen und Irritationen sozialer Ordnungen

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Es sind mageblich Medien, mittels derer die Auswirkungen von Kriegen und Konflikten auf die Ordnung der Geschlechter reprasentiert, erzahlt und visualisiert werden. ... Læs mere

Es sind mageblich Medien, mittels derer die Auswirkungen von Kriegen und Konflikten auf die Ordnung der Geschlechter reprasentiert, erzahlt und visual... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531923420
Udgivet:
25-06-2010
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Es sind mageblich Medien, mittels derer die Auswirkungen von Kriegen und Konflikten auf die Ordnung der Geschlechter reprasentiert, erzahlt und visualisiert werden. Damit tragen die entsprechenden Artikulationen, Narrationen und Bilderpolitiken entscheidend zu den Vorstellungen bei, die sich Gesellschaften von an Kriegen beteiligten Akteursgruppen sowie den Ordnungen und Praktiken der Geschlechter in Kriegszeiten machen. Der vorliegende Band versammelt erstmals Beitrage, die sich dem Zusammenhang von Medien, Krieg und Geschlecht aus unterschiedlichen Perspektiven widmen und dabei auch die Erfahrungen von Journalistinnen reflektieren, die aus Kriegs- und Krisengebieten berichten.

Kundernes boganmeldelser af Medien - Krieg - Geschlecht (Medien - Kultur - Kommunikation)


Der er ingen anmeldelser af Medien - Krieg - Geschlecht (Medien - Kultur - Kommunikation)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: