Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Lieber Herr Fuchs, lieber Herr Schmatz!' af Ferdinand Schmatz, Peter Fuchs

Lieber Herr Fuchs, lieber Herr Schmatz!'

- Eine Korrespondenz zwischen Dichtung und Systemtheorie

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Moderne Lyrik ist, jedenfalls sagt man ihr das nach, eine fatal schwierige und dunkle Angelegenheit. Sie scheint von Verstehenserschwernis auszugehen und sich wenig ... Læs mere

Moderne Lyrik ist, jedenfalls sagt man ihr das nach, eine fatal schwierige und dunkle Angelegenheit. Sie scheint von Verstehenserschwernis auszugehen ... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322901972
Udgivet:
13-08-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Moderne Lyrik ist, jedenfalls sagt man ihr das nach, eine fatal schwierige und dunkle Angelegenheit. Sie scheint von Verstehenserschwernis auszugehen und sich wenig darum zu scheren, ob jemand ihre Gedichte versteht. Das reizte den systemtheoretisch orientierten Soziologen Peter Fuchs so sehr, da er mit dem Wiener Lyriker Ferdinand Schmatz eine Korrespondenz aufnahm, die sich der Frage widmet, warum und ob uberhaupt moderne Lyrik dunkel ist und welche Funktion ein derart aufwendiges Produzieren und Verstehen schwieriger Texte in der modernen Gesellschaft haben konnte. In diesem Briefwechsel prallen zwei Welten aufeinander, Wissenschaft und Kunst, zwei Welten, deren Exponenten eine leidenschaftliche Auseinandersetzung fuhren - bis hin zum Beinaheabbruch des Briefwechsels. Dabei entsteht ein faszinierendes Stuck einer vollig unublichen aber gleichwohl eindringlichen und erhellenden Wissenschaftsliteratur.

Kundernes boganmeldelser af Lieber Herr Fuchs, lieber Herr Schmatz!'


Der er ingen anmeldelser af Lieber Herr Fuchs, lieber Herr Schmatz!'

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: