Lektüren eines Psychoanalytikers

- Romane als Krankengeschichten

af

indgår i serie Imago


Lektüren eines Psychoanalytikers
Format:
Bog, paperback
Udgivelsesdato:
28-07-2013
Sprog:
Tysk
Sidetal:
120

Lektüren eines Psychoanalytikers

- Romane als Krankengeschichten

af

indgår i serie Imago

  • Leveringstid 5-7 hverdage
  • Forventet levering 06-06-2019

på lager

  1. Beskrivelse

    Der gebildete Leser liest moderne Romane, erfreut sich am literarischen Kunstwerk, genießt, leidet mit, identifiziert sich oder wendet sich mit Grausen ab. Der Psychoanalytiker liest, wenn er seine professionelle Wahrnehmung eingeschaltet hat, mit anderen Sinnen: Er erdreistet sich, seine Helden als Patienten zu erleben und zu diagnostizieren. Die in diesem Buch analysierten Texte werden somit zu »Krankengeschichten«, die ganz neue Dimensionen des Verstehens erschließen.

    Tilmann Moser untersucht Romane von Wilhelm Genazino, Elfriede Jelinek, Philip Roth, Fred Uhlman, Charlotte Roche und das Stück Warten auf Godot von Samuel Beckett auf ihren tiefenpsychologischen Gehalt und stößt dabei auf Erkenntnisse, die unser Wissen über die menschliche Seele auf erstaunliche Weise bereichern.

  2. Yderligere info
    ISBN13:
    9783837922868
    Vægt:
    160 g
    Dybde:
    12 mm
    Bredde:
    123 mm
    Højde:
    190 mm
    Format:
    Paperback
  3. Anmeldelser