Leistungsbewertung

- Eine neue Lernkultur braucht einen anderen Umgang mit den Schülerleistungen

af

indgår i serie Grundlagen der Schulpädagogik


Leistungsbewertung
Du sparer Spar kr. 28,71 med Shopping-fordele
  • Leveringstid 4-5 hverdage
  • Forventet levering 21-05-2021
For at købe bogen til fordelspris skal du have et medlemskab med Shopping-fordele. Du kan prøve medlemskabet gratis de første 30 dage. Medlemskabet fornyes automatisk og kan altid opsiges. Læs mere om medlemskaber og Shopping-fordele her.
Format:
Bog, paperback
Udgivelsesdato:
04-12-2013
Sprog:
Tysk
Sidetal:
403
  • Beskrivelse
  • Yderligere info
  • Anmeldelser

Die schulische Leistungsbewertung und die Lernkultur bedingen einander wechselseitig. Das, was geprüft und beurteilt wird, bestimmt in großem Maße das, was gelernt wird. Darüber hinaus bestimmt aber auch die Art, wie geprüft und beurteilt wird, die Lernkultur. Alle Versuche, eine neue Lernkulturan Schulen zu etablieren, stoßen daher an Grenzen, wenn nicht auch das System der Prüfung und Beurteilung der Schülerleistungen reformiert wird. Die Widersprüche zwischen neuen Formen des Lehrens und Lernens einerseits und der herkömmlichen Leistungsbeurteilung andererseits werden von Lehrern und Wissenschaftlern zunehmend als problematisch eingeschätzt, und die Suche nachneuen Verfahren hat begonnen.In diesem Buch wird ausführlich dargelegt, welche neuen Formen der Leistungsbewertung es gibt und wie sie für den Aufbau einer neuen, selbständigkeitsfördernden Lernkultur nutzbar gemacht werden können. Entwicklungsrichtungen für eine gründliche Reform dieses Bereichs schulischer Arbeit werden aufgezeigt und begründet. Die Leistungsbewertung wird als eine Gestaltungsaufgabe für die Schulen und alle daran Beteiligten beschrieben. Die neuen Methoden haben eine veränderte Funktion im Lernprozess: Sie sind Bewertung und Lernhilfe zugleich. Viele von ihnen Setzen auf den Dialog über die Leistungen, sie führen zu inhaltlichen Aussagen und zu einer entwickelten Feedback-Kultur. Leistungsbewertung wird dabei auch zu einem Mitteln des Lernens der Schüler. Die Entwicklung der Fähigkeiten zur Kontrolle, Bewertung und Steuerung des Lernens wird als konstitutiv für den Aufbau einer neuen Lernkultur betrachtet.

Vis mereVis mindre

Udgivelsesdato:
04-12-2013
ISBN13:
9783834011220
Vægt:
695 g
Dybde:
30 mm
Bredde:
154 mm
Højde:
231 mm
Nummer i serien:
49
Format:
Paperback
Udgave:
unveränderte Nachauflage
Forfattere

Vis mereVis mindre

Vis mereVis mindre

Velkommen til Saxo – din danske boghandel!

Hos os kan du handle som gæst, Saxo-bruger eller Premium-medlem – du bestemmer helt selv. Skulle du få brug for hjælp, sidder vores kundeservice-team klar ved både telefonerne og tasterne.

Om fordelspriser hos Saxo

For at købe bøger til fordelspris, skal du være medlem af Premium, Premium Shopping eller Premium Studie. De første 30 dage er gratis for nye medlemmer. Medlemskabet fornyes automatisk og kan altid opsiges. Læs mere om fordelene ved vores forskellige medlemskaber her.

Machine Name: SAXO081