Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Leiden als Mutterpflicht af Marlis Durkop

Leiden als Mutterpflicht

- Mutter von strafgefangenen Jugendlichen berichten

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Was wissen wir uber die Situation Angehoriger von Strafgefangenen und vor allem daruber, wie diese Angehorigen ihre eigene Situation interpretieren und welche Realit... Læs mere

Was wissen wir uber die Situation Angehoriger von Strafgefangenen und vor allem daruber, wie diese Angehorigen ihre eigene Situation interpretieren un... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663017035
Udgivet:
02-07-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 339,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Was wissen wir uber die Situation Angehoriger von Strafgefangenen und vor allem daruber, wie diese Angehorigen ihre eigene Situation interpretieren und welche Realitatskonstruktionen sie entwerfen, und warum wissen wir daruber so wenig? Mit diesem Themenkomplex beschaftigt sich die folgende Studie, weil wir meinen, da auch in den wenigen Sozial-Reportagen (z. B. Mechtel 1975), die sich mit den Problemen Angehoriger von Straf- gefangenen beschaftigen, daruber nichts (bestenfalls wenig) zu finden ist (derartige Sozial-Reportagen konzentrieren sich in der Regel auf die problematischen Beziehungen zwischen Mann und Frau, wenn einer von beiden einsitzen mu (z. B. Ortner/Wetter 1975) oder thematisieren die Folgen der Haft fur die Kinder (Romer 1967), wenn einer der beiden Elternteile eine Freiheitsstrafe verbuen mu). Die vorliegende Studie geht den oben skizzierten Themen- komplex an, indem sie aus der Sicht einer zentralen Figur im Bezie- hungsgefuge eines Strafgefangenen (immer ein Mindestma an Kontakten unterstellt) jene Schwierigkeiten beschreibt und analy- siert, die typischerweise fur die soziale Umgebung eines Strafgefan- genen im Verlauf seiner kriminellen Karriere auftreten. Insofern erstatten auch wir einen Bericht: wir zeichnen das auf und nach, was Mutter, deren Sohne im Gefangnis sitzen, uns berichtet haben. Die Beschaftigung mit dieser Thematik kam mit der Gelegenheit. Die Gelegenheit selbst wurde in der 'Abendpost', einer Boulevard- zeitung, 'offeriert', wo zu lesen stand, da die 'Evangelische Ar- beitsgemeinschaft fur Muttergenesung' fur ca.

Kundernes boganmeldelser af Leiden als Mutterpflicht


Der er ingen anmeldelser af Leiden als Mutterpflicht

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: