Du er her:
Lagerhaltung und Konjunkturverlauf in der Textilwirtschaft af Klaus Hoffarth

Lagerhaltung und Konjunkturverlauf in der Textilwirtschaft (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Die in der deutschen Textilwirtschaft der Nachkriegszeit beobachteten kon- junkturellen Schwankungen werden vielfach mit Veranderungen der Lagerhal- tung in Zusammen... Læs mere

Die in der deutschen Textilwirtschaft der Nachkriegszeit beobachteten kon- junkturellen Schwankungen werden vielfach mit Veranderungen der Lagerhal- t... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663072805
Udgivet:
21-11-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 717,97
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Die in der deutschen Textilwirtschaft der Nachkriegszeit beobachteten kon- junkturellen Schwankungen werden vielfach mit Veranderungen der Lagerhal- tung in Zusammenhang gebracht. Im Interesse der Nachprufung derartiger Hypothesen wird in dieser Arbeit daher - erstmalig - das gesamte vorliegende Material uber die Lagerhaltung in den verschiedenen Branchen und auf den ver- schiedenen Stufen der westdeutschen Textilwirtschaft zusammengefat und analysiert. Die Interdependenz aller konjunkturellen Veranderungen bedingt jedoch nicht nur eine Analyse der Auswirkungen der textilwirtschaftlichen Lager- haltung auf den Konjunkturverlauf der Textilproduktion, sondern erfordert auch die Einbeziehung der Faktoren, die die Lagerhaltung selbst beeinflussen. Dafur ist wichtig die Trennung nach Rohstoff-und Fertigwarenlagern (bzw. Eingangs- und Ausgangslagern), eine in theoretischen Abhandlungen oft vernachlassigte Unterscheidung. Im einzelnen gilt das Interesse der Untersuchung den Ursachen des Lagerzyklus, seiner Dauer und damit seiner Regelmaigkeit sowie der Analyse der verschiede- nen zeitlichen Intervalle und Amplituden der Schwankungen der Vorrate auf den einzelnen Stufen und in den einzelnen Branchen der Textilwirtschaft. Die Ergebnisse dieser Untersuchung bieten Anhaltspunkte fur die Heraus- arbeitung von Moglichkeiten der Beeinflussung des Lagerzyklus mit dem Ziel einer tendenziellen Stabilisierung des Wachstums der Textilwirtschaft im ganzen. Die Arbeit entstand im Rahmen der Forschungsstelle fur allgemeine und textile Marktwirtschaft an der Universitat Munster. Die finanziellen Voraussetzungen dafur wurden auch in diesem Falle durch die Bereitstellung von Forschungsmitteln seitens der Landesregierung von Nord- rhein-Westfalen geschaffen. Munster, im Juli 1962 Prof. Dr. W. G. HOFFMANN 5 Inhalt I. Einleitung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 . . . . . . . . . . . . . . . .

Kundernes boganmeldelser af Lagerhaltung und Konjunkturverlauf in der Textilwirtschaft (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)


Der er ingen anmeldelser af Lagerhaltung und Konjunkturverlauf in der Textilwirtschaft (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: