Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Kunst, Symbolik und Politik

Kunst, Symbolik und Politik

- Die Reichstagsverhullung als Denkansto

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Zum inhaltlichen Aufbau des Buches Die Verhullung des Reichstags durch die Aktionskunstler Christo und Jeanne-Claude ist schon von der Wahl des Objekts her ein Polit... Læs mere

Zum inhaltlichen Aufbau des Buches Die Verhullung des Reichstags durch die Aktionskunstler Christo und Jeanne-Claude ist schon von der Wahl des Objekt... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322957085
Udgivet:
09-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 389,95

kr. 249,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Zum inhaltlichen Aufbau des Buches Die Verhullung des Reichstags durch die Aktionskunstler Christo und Jeanne-Claude ist schon von der Wahl des Objekts her ein Politikum. Seit 1971 haben die Kunstler mit ihrem Team versucht, ihre Pro- jektidee 'Verhullter Reichstag' umzusetzen. Der lange Weg von dieser Idee bis zur im Juni 1995 stattfindenden Verwirklichung ist zugleich ein Lehrstuck zum Verhaltnis von Kunst, Symbolik und Politik. Das Vorhaben der Kunstler stie ebenso auf Skepsis und Ablehnung wie auch auf Symphatie und begeisterte Zustimmung. Mit dem Fall der Mauer im Jahre 1989 und schlielich der Entscheidung des Deut- schen Bundestages fur Berlin als Regierungssitz stand das Reichstags- gebaude plotzlich wieder im Zentrum des offentlichen Interesses. Die Reichstagsverhullung galt nun nicht mehr nur einem Monument der wechselvollen deutschen Demokratiegeschichte, das mit seiner Lage an der Berliner Mauer zugleich ein Symbol fur die Teilung Deutschlands darstellte, sondern sie gilt nun auch dem zukunftigen Sitz des Bundes- tages. Vergangenheit und Zukunftserwartungen der deutschen Demo- kratie verdichten sich in der asthetischen Anschauung, die zum Nach- denken einladt. In der politischen Diskussion wandte sich unter diesen Bedingun- gen das Blatt zu Gunsten des Projekts 'Wrapped Reichstag'. Die Ent- scheidung des Deutschen Bundestages vom 25. Februar 1994 ermog- lichte schlielich nach einer leidenschaftlichen Kontroverse die Realisation der Reichstagsverhullung. Die in diesem Band versammel- ten Beitrage aus der Politik geben einen Uberblick uber diese Diskussion. Hintergrunde und Verlauf der politischen Diskussion wer- den zudem von kritischen Beobachtern analysiert und kommentiert (Kapitell).

Kundernes boganmeldelser af Kunst, Symbolik und Politik


Der er ingen anmeldelser af Kunst, Symbolik und Politik

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: