Fri fragt på alle bøger tirsdag og onsdag - køb i dag

Du er her:
  • Bøger
  • E-bøger
  • Krop & sind
  • Konflikt, seelische Belastung und Lebensalter (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)
Konflikt, seelische Belastung und Lebensalter af Ursula Lehr, Hans Thomae

Konflikt, seelische Belastung und Lebensalter (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Die Psychologie des Konflikts ist nicht zuletzt durch die Erkenntnisse der Tiefenpsychologie stark in den Mittelpunkt des wissenschaftlichen Interesses geruckt. Man ... Læs mere

Die Psychologie des Konflikts ist nicht zuletzt durch die Erkenntnisse der Tiefenpsychologie stark in den Mittelpunkt des wissenschaftlichen Interesse... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322985309
Udgivet:
09-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 719,95
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Die Psychologie des Konflikts ist nicht zuletzt durch die Erkenntnisse der Tiefenpsychologie stark in den Mittelpunkt des wissenschaftlichen Interesses geruckt. Man hat sogar eine Konfliktpsychologie der traditionellen Psycho- logie sowohl als umfassende Arbeitseinrichtung wie als Neuorientierung psycho- logischen Denkens gegenubergestellt (LUCKERT). Eine besondere Intensivierung und zugleich Ausweitung erfuhr die Konflikt- forschung durch das Studium des sogenannten stress. Versteht man unter diesem eine von auen auf den Organismus wirkende Belastung, so ware der Konflikt der ublichen Bedeutung des Wortes nach ein mehr durch den Zu- sammensto verschiedener Strebungen oder den einer Strebung mit einem Widerstand entstehendes Phanomen, also eine von dem Endothymen her- kommende Belastung. Doch braucht man nur auf der einen Seite an die exogenen Ursprunge vieler chronischer Konflikte, andererseits an die endogene, ent- wicklungs maige Bedingtheit unterschiedlicher Stressempfindlichkeit zu erinnern, um die Problematik einer allzu grundsatzlichen Unterscheidung zwischen Konflikt und seelischer Belastung aufzuweisen. Beiden gemeinsam ist, da sie eine Storung des glatten, selbstverstandlichen Ablaufs des Erlebens und. Verhaltens darstellen. Beide sind Krisen, d. h. also, kritische Punkte in einem Geschehen.

Kundernes boganmeldelser af Konflikt, seelische Belastung und Lebensalter (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)


Der er ingen anmeldelser af Konflikt, seelische Belastung und Lebensalter (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: