Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Journalismus und Public Relations af Olaf Hoffjann

Journalismus und Public Relations (Organisationskommunikation)

- Ein Theorieentwurf der Intersystembeziehungen in sozialen Konflikten

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: 'Multiperspektivierung der Welt' nennt man die Arbeitsteilung und die daraus resultierende Vielfalt. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich die Wissenschaft ihrerseits '... Læs mere

'Multiperspektivierung der Welt' nennt man die Arbeitsteilung und die daraus resultierende Vielfalt. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich die Wissenscha... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322956286
Udgivet:
09-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
'Multiperspektivierung der Welt' nennt man die Arbeitsteilung und die daraus resultierende Vielfalt. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich die Wissenschaft ihrerseits 'multiperspektiviert': Dasselbe Ereignis wird von verschiedenen Disziplinen mit vollig unterschiedlichen Theoriebestanden bearbeit, was zu kaum vergleichbaren Ergebnissen fuhrt. Als Student zumal als Doktorand ahnt man all dies nur. Und man wundert sich fast ein wenig, wenn man in der Universitatsbiblio- thek feststellen mu, da auch zu ganz anderen Themen dicke Bucher geschrieben worden sind. Und manchmal erwischt man sich dabei, da man den Kopf schuttelt und zu sich selbst sagt: 'Wie kann man sich nur mit so einem Thema beschaftigen!?/I Zum Gluck verfugt auch ein Student uber andere - und man ist ge- neigt zu sagen: wichtigere - Perspektiven als die der Wissenschaft. Allein so kann man das Forschen nicht nur uberstehen, sondern mit- unter auch genieen. Aber zuruck zur wissenschaftlichen Perspektive! Fur konstruktive Kritik, fur manchmal dringend benotigtes Lob, aber auch fur di- nicht selbstverstandliche - Akzeptanz anderer Meinungen danke ich sehr herzlich Professor Dr. Siegfried J. Schmidt. Erfreulich und ermu- tigend zugleich war die Erfahrung, im Alltag der Massenuniversitat die Hilfe von wissenschaftlichen Mitarbeitern zu erfahren, die weit uber das Ma des 'Normalen' hinausgegangen ist. Dieser Dank gilt insbesondere Dr. Armin Scholl und Dr. Guido Zurstiege. Schlielich danke ich meiner Freundin und meinen Freunden, ohne deren Hilfe sich die Arbeit holpriger lesen wurde.

Kundernes boganmeldelser af Journalismus und Public Relations (Organisationskommunikation)


Der er ingen anmeldelser af Journalismus und Public Relations (Organisationskommunikation)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: