Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Handbuch Psychologie und Geschlechterforschung

Handbuch Psychologie und Geschlechterforschung

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Obwohl sowohl Frauen als auch Manner der Spezies Mensch angehoren und sich im V- gleich zu einer beliebigen anderen Spezies mehr ahneln als unterscheiden, entzunden ... Læs mere

Obwohl sowohl Frauen als auch Manner der Spezies Mensch angehoren und sich im V- gleich zu einer beliebigen anderen Spezies mehr ahneln als unterschei... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531921808
Udgivet:
27-09-2010
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 419,95

kr. 269,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Obwohl sowohl Frauen als auch Manner der Spezies Mensch angehoren und sich im V- gleich zu einer beliebigen anderen Spezies mehr ahneln als unterscheiden, entzunden S- kulationen, Beobachtungen und Erfahrungen uber und mit Mannern und Frauen immer wieder die menschliche Phantasie dahingehend, dass Frauen und Manner als verschied- artige Individuen wahrgenommen werden. Die Psychologie als Wissenschaft hat interess- te Erkenntnisse aus den unterschiedlichsten Disziplinen zu dieser Frage und damit zus- menhangenden Themen zusammengetragen. Das Ziel dieses Bandes ist es, diese Erken- nisse vorzustellen. Herausgekommen sind vielschichtige Ergebnisse. Erstens zeigt sich der Facettenreichtum der Psychologie als Wissenschaft und wie phantasievoll und sorgfaltig methodisches Wissen zur Erforschung der Geschlechter eingesetzt wird. Allein die in d- sem Band versammelte Methodenvielfalt ist die Lekture wert. Zweitens wird deutlich, wie komplex Geschlechterforschung betrieben werden muss, damit sie zu wirklich uberzeug- den Ergebnissen fuhren kann. Drittens wird ersichtlich, wie auerordentlich nutzlich die psychologische Geschlechterforschung ist, denn mit ihr wird der Blick auf die Menschen differenzierter, Risikogruppen konnen erkannt und besonders behandelt werden, komplexe Phanomene werden verstandlich, Losungen fur Probleme konnen generiert werden. Ich bin sicher, dass die Leserinnen und Leser des Bandes von der Lekture profitieren werden und sich ihr Blick auf menschliches Erleben und Verhalten differenzieren und scharfen wird. An einem solchen Band wirken viele Hande mit. Ich danke vor allem unserer Lektorin Kea Brahms fur ihre wertvolle Anregung und Unterstutzung und den hier versammelten Autorinnen und Autoren fur ihre interessanten Beitrage und professionelle Kooperation.

Kundernes boganmeldelser af Handbuch Psychologie und Geschlechterforschung


Der er ingen anmeldelser af Handbuch Psychologie und Geschlechterforschung

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: