Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Geschlechtliche Ungleichheit in systemtheoretischer Perspektive

Geschlechtliche Ungleichheit in systemtheoretischer Perspektive

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Die Konsequenz, mit der Niklas Luhmann seine Theorie funktionaler Differenzierung ausbuchstabiert hat, scheint mit den empirisch belegten Forschungsergebnissen zu ge... Læs mere

Die Konsequenz, mit der Niklas Luhmann seine Theorie funktionaler Differenzierung ausbuchstabiert hat, scheint mit den empirisch belegten Forschungser... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531904023
Udgivet:
06-03-2008
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 299,95

kr. 199,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Die Konsequenz, mit der Niklas Luhmann seine Theorie funktionaler Differenzierung ausbuchstabiert hat, scheint mit den empirisch belegten Forschungsergebnissen zu geschlechtlicher Ungleichheit zu kollidieren. Dass eine der avanciertesten, universal konzipierten Gesellschaftstheorien keinen Zugriff auf Fragen geschlechtlicher Ungleichheit erlauben soll, ist jedoch zumeist nur postuliert und nicht systematisch nachgewiesen worden. Die vorliegenden Beitrage loten aus, ob und wie die Geschlechterdifferenz im Kontext von Beobachtung, Kommunikation und funktionaler Differenzierung als eine Unterscheidung wirkt, die einen Unterschied macht.

Kundernes boganmeldelser af Geschlechtliche Ungleichheit in systemtheoretischer Perspektive


Der er ingen anmeldelser af Geschlechtliche Ungleichheit in systemtheoretischer Perspektive

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: