Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Geschlechterforschung und qualitative Methoden af Michael Meuser, Cornelia Behnke

Geschlechterforschung und qualitative Methoden (Qualitative Sozialforschung)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: In den letzten Jahren hat vor allem bei jungeren Sozialforscherinnen und Sozialforschern das Interesse an der Arbeit mit qualitativen Methoden einen erstaunlichen Zu... Læs mere

In den letzten Jahren hat vor allem bei jungeren Sozialforscherinnen und Sozialforschern das Interesse an der Arbeit mit qualitativen Methoden einen e... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322974037
Udgivet:
09-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 686,30
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
In den letzten Jahren hat vor allem bei jungeren Sozialforscherinnen und Sozialforschern das Interesse an der Arbeit mit qualitativen Methoden einen erstaunlichen Zuwachs erfahren. Zugleich sind die Methoden und Verfahrensweisen erheblich ausdifferenziert worden, so da allgemein gehaltene Orientierungstexte kaum mehr in der Lage sind, uber die unterschiedlichen Bereiche qualitativer Sozialforschung gleichermaen fundiert zu informieren. Notwendig sind deshalb Einfuhrungen von kompetenten, d. h. forschungspraktisch erfahrenen und zugleich methodologisch reflektierten Autorinnen und Autoren. Mit der neuen Reihe soll Sozialforscherinnen und Sozialforschern die Moglichkeit eroffnet werden, sich auf der Grundlage handlicher und uberschaubarer Texte (80-110 S.) gezielt das fur ihre eigene Forschungspraxisrelevante Erfahrungs- und Hintergrundwissen uber Verfahren, Probleme und Anwendungsfelder qualitativer Sozialforschung anzueignen. Zwar werden auch grundlagentheoretische, methodologische und historische Hintergrunde diskutiert und z.T. in eigenstandigen Texten behandelt, im Vordergrund steht jedoch die Forschungspraxis mit ihren konkreten Arbeitsschritten im Bereich der Datenerhebung, der Auswertung, Interpretation und der Darstellung der Ergebnisse. In diesem Band: Die Fundierung der Geschlechterforschung in der Frauenforschung und deren methodologische Diskussion werden nachgezeichnet. Zentrale forschungspraktische und methodische Probleme der Geschlechterforschung werden anhand empirischen Materials diskutiert.

Kundernes boganmeldelser af Geschlechterforschung und qualitative Methoden (Qualitative Sozialforschung)


Der er ingen anmeldelser af Geschlechterforschung und qualitative Methoden (Qualitative Sozialforschung)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: