Læs og lyt til tusindvis af e- og lydbøger med Saxo Premium Stream e- og lydbøger Prøv gratis

Genealogisch-Demographische Untersuchungen Über Mikrocephalie in Westfalen

- 1968

af

indgår i serie Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen

Du sparer 16% Du sparer 22%
Genealogisch-Demographische Untersuchungen Über Mikrocephalie in Westfalen
  • kr. 898,48
  • Leveringstid 5-9 hverdage
  • Forventet levering 03-10-2018
  • 16%
Køb til medlemspris og få altid fri fragt.
Prøv 14 dage gratis (herefter 79,-/md.).

Læs mere om Saxo Premium her.
  • Op til 70% rabat
  • Fri fragt
  • Stream 30.000 e- og lydbøger
Bog, paperback (kr. 699,95) (kr. 754,95)
  1. Beskrivelse

    Die Mikrocephalie ist ein altes Problem der Medizin, der normalen und pathologischen Anatomie, vor allem der Neuroanatomie, der Anthropologie und der Humangenetik. Die bisher vorliegenden Forschungsergebnisse sind eng mit den Fortschritten der Wissenschaften im allgemeinen, in den letzten J ahren vor allem mit den standig neuen Erkenntnissen der Phanokopieforschung, der biochemischen Genetik und der Chromo- somenpathologie verbunden. Das gilt auch fur das Ergebnis der vorliegenden Arbeit: auch sie ist nur ein Meilenstein auf dem Wege neuer Erkenntnisse uber das Wesen und die Ursachen der Mikrocephalien. Die vorliegende Arbeit, die in den Jahren 1957 1964 im Raume Westfalen durchgefuhrt wurde, darf als eine team-Arbeit angesehen werden. Die Standes- und Einwohner- meldeamter, vorwiegend Westfalens, ermoglichten die Arbeit durch die Beantwortung von 1500 Fragebogen. Die arztlichen Direktoren der Universitatskliniken, der stadti- schen, staatlichen und konfessionellen Krankenhauser, der psychiatrischen Landes- krankenhauser sowie der Gesundheitsamter steIlten mehr als 900 Krankenblatter und Befundunterlagen (darunter mehrere Erbgesundheitsakten) zur Verfugung. Ohne diese Hilfen ware die Durchfuhrung der Untersuchung unmoglich gewesen. Ihnen allen spreche ich meinen Dank fur ihre stetige Unterstutzung und ihr bereitwilliges Ent- gegenkommen aus. Mein besonderer Dank gilt Herrn Prof. Dr. SCHORSCH, Herrn Ober- arzt Dr. DREYER (Betheler Anstalten), Herrn Medizinaldirektor Dr. MUNCH, Herrn Medizinaldirektor Dr. PETERMANN (St. Johannesstift Niedermarsberg) und Herrn Chef- arzt Dr. WIENKE (Westfalische Heil-, Heilerziehungs- und PBegeanstalt Wittekindshof). Herrn Prof. Dr. o. Freiherr VON VERSCHUER, dem Begrunder des Genetikregisters und em.

  2. Yderligere info
    Udgivelsesdato:
    01-01-1968
    ISBN13:
    9783663063230
    Sidetal:
    120
    Vægt:
    213 g
    Dybde:
    6 mm
    Bredde:
    169 mm
    Højde:
    244 mm
    Forlag:
    Springer
    Nummer i serien:
    1963
    Mærkat:
    Bog, paperback
    Format:
    Paperback
    Udgave:
    0
  3. Anmeldelser

Fandt du ikke hvad du søgte?

Hvis denne bog ikke er noget for dig, kan du benytte kategorierne nedenfor til at finde andre titler. Klik på en kategori for at se lignende bøger.

Se andre bøger, der handler om