Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Geld und Gesellschaft

Geld und Gesellschaft

- Interdisziplinare Perspektiven

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Der vorliegende Sammelband 'Geld und Gesellschaft' ist das sichtbare und erfreuliche Ergebnis eines mehrdimensionalen Versuches, der im Jahr 2003 yom damaligen Dekan... Læs mere

Der vorliegende Sammelband 'Geld und Gesellschaft' ist das sichtbare und erfreuliche Ergebnis eines mehrdimensionalen Versuches, der im Jahr 2003 yom ... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322994578
Udgivet:
27-02-2015
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Der vorliegende Sammelband 'Geld und Gesellschaft' ist das sichtbare und erfreuliche Ergebnis eines mehrdimensionalen Versuches, der im Jahr 2003 yom damaligen Dekan der Klagenfurter Fakultat fUr Wirtschaftswissenschaften und Informatik in der Absicht gestartet wurde, die interdisziplinare, also jeweils yom eigenen Fach ausgehende Zusammenarbeit zwischen den an der Fakultat vertre- tenen Disziplinen zu verstarken. Das nach wie vor aktuelle Thema 'Geld und Gesellschaft' schien dafUr besonders geeignet zu sein, bertihrt es doch volks- und betriebswirtschaftliche Fragestellungen gleichermaBen wie gesellschafts- und formalwissenschaftliche (Mathematik) sowie technische (Informatik, etwa hinsichtlich der 'Virtualisierung' von Geld). Dimension 1 des Versuchs betraf also die InterdisziplinariUit. Aus dem Leitsatz der Fakultat - 'Wissenschaftlich fundiert, praxisorientiert' - ergab sich Versuchsdimension 2: Neben der Wissenschaft sollte auch die Fi- nanzwirtschaft, insbesondere durch Vertreterinnen und Vertreter von Geldinsti- tuten an der Diskussion beteiligt werden. Zu diesem Zweck wurde ein ,,sympo- sion' durchgefUhrt, in dem das Thema aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln beleuchtet wurde. Spannend im wissenschaftlichen Diskurs, konnte dieses Sym- posium aber eines nicht, namlich die Erwartung der Teilnehmenden aus der Praxis erfUllen, fUr die tagliche Arbeit direkt verwertbares Wissen zu erhalten.

Kundernes boganmeldelser af Geld und Gesellschaft


Der er ingen anmeldelser af Geld und Gesellschaft

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: