Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Fiktion Wirklichkeit af Constanze Rossmann

Fiktion Wirklichkeit

- Ein Modell der Informationsverarbeitung im Kultivierungsprozess

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Beeinflusst das Fernsehen die Realitatswahrnehmung und Einstellungen der Zuschauer? Mit dieser Frage beschaftigt sich die Kultivierungsforschung nun seit gut dreiig ... Læs mere

Beeinflusst das Fernsehen die Realitatswahrnehmung und Einstellungen der Zuschauer? Mit dieser Frage beschaftigt sich die Kultivierungsforschung nun s... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531908458
Udgivet:
22-06-2009
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Beeinflusst das Fernsehen die Realitatswahrnehmung und Einstellungen der Zuschauer? Mit dieser Frage beschaftigt sich die Kultivierungsforschung nun seit gut dreiig Jahren. Wie es zur Entstehung von Kultivierungseffekten kommt, ist allerdings noch weitgehend unklar. Diese Analyse zeichnet die Ursprunge der Kultivierungsforschung nach und systematisiert bisherige Befunde zum Einfluss von Selektivitat, von Rezeptionsmerkmalen und Determinanten der Urteilsbildung. Unter Einbeziehung psychologischer Erkenntnisse zur Informationsverarbeitung wird ein Prozessmodell entwickelt, das den Kultivierungsprozess zu erklaren versucht und Anknupfungspunkte fur zukunftige Forschungsvorhaben liefert.

Kundernes boganmeldelser af Fiktion Wirklichkeit


Der er ingen anmeldelser af Fiktion Wirklichkeit

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: