Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Evaluation

Evaluation

- Ein systematisches Handbuch

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Evaluation als Instrument zur systematischen und transparenten Bewertung von Projekten, Massnahmen, Programmen, Gesetzen und anderen Gegenstanden hat in den letzten ... Læs mere

Evaluation als Instrument zur systematischen und transparenten Bewertung von Projekten, Massnahmen, Programmen, Gesetzen und anderen Gegenstanden hat ... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531914688
Udgivet:
15-04-2009
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 479,95

kr. 319,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Evaluation als Instrument zur systematischen und transparenten Bewertung von Projekten, Massnahmen, Programmen, Gesetzen und anderen Gegenstanden hat in den letzten zwei Dekaden in Kontinentaleuropa stark an Bedeutung gewonnen. Evaluationstatigkeiten werden auf der Angebots- und Nachfrageseite professionalisiert. Die Grundung entsprechender Fachgesellschaften, die Schaffung spezifischer Aus- und Weiterbildungsangebote und die Etablierung fachlicher Standards belegen dies. Dieser Sammelband spiegelt Entwicklungsstand und Leistungsprofil der Evaluation in Deutschland, Osterreich und der Schweiz wider. Namhafte, mit der jeweiligen Landessituation vertraute Autorinnen und Autoren leisten Beitrage zu zehn Themenfeldern: Agrarpolitik, Arbeitsmarktpolitik, Bildung, Energie- und Umweltpolitik, Entwicklungszusammenarbeit, Forschung und Technologie, Gesundheit, institutionelle Politik, Raumentwicklungspolitik und Soziale Arbeit. Landervergleichende Beitrage arbeiten Gemeinsamkeiten und Unterschiede themenspezifisch heraus. Erganzt werden diese vierzig Beitrage um Querschnittsbeitrage zur Institutionalisierung und zur Nutzung von Evaluation in den drei Landern. 'Expansion, Vielfalt und Divergenz der Evaluation' lautet die Quintessenz des ubergreifenden Themenvergleichs im abschliessenden Beitrag.

Kundernes boganmeldelser af Evaluation


Der er ingen anmeldelser af Evaluation

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: