Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Europapolitik im Widerspruch af Simone Weske

Europapolitik im Widerspruch

- Die Kluft zwischen Regierenden und Regierten

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Die meisten Burger der Europaischen Union befurworten den europaischen Einigungsprozess. Dennoch versagen sie bisweilen zentralen Richtungsentscheidungen ihre Unters... Læs mere

Die meisten Burger der Europaischen Union befurworten den europaischen Einigungsprozess. Dennoch versagen sie bisweilen zentralen Richtungsentscheidun... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531927480
Udgivet:
01-12-2010
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Die meisten Burger der Europaischen Union befurworten den europaischen Einigungsprozess. Dennoch versagen sie bisweilen zentralen Richtungsentscheidungen ihre Unterstutzung. Am Beispiel Deutschlands und Frankreichs und anhand von Fallstudien zur Europaischen Wahrungsunion und dem turkischen EU-Beitrittsprozess geht Simone Weske der Frage nach, warum uber mehrere Jahre hinweg Widerspruche zwischen Regierungshandeln und Bevolkerungsmeinung bestehen, ohne dass die Regierung ihr Verhalten den Bevolkerungspraferenzen anpasst oder dass es ihr umgekehrt gelingt, die breiten Massen von ihrem europapolitischen Handeln zu uberzeugen.

Kundernes boganmeldelser af Europapolitik im Widerspruch


Der er ingen anmeldelser af Europapolitik im Widerspruch

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: