Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Europa auf dem Weg zum Mehrheitssystem af Thomas Konig

Europa auf dem Weg zum Mehrheitssystem (Studien Zur Sozialwissenschaft)

- Grunde und Konsequenzen nationaler und parlamentarischer Integration

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Diese Studie richtet sich an all diejenigen, die an der Transformation politischer Systeme im allgemeinen und an den Problemen der europaischen Integration im spezie... Læs mere

Diese Studie richtet sich an all diejenigen, die an der Transformation politischer Systeme im allgemeinen und an den Problemen der europaischen Integr... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322868855
Udgivet:
13-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 402,19
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Diese Studie richtet sich an all diejenigen, die an der Transformation politischer Systeme im allgemeinen und an den Problemen der europaischen Integration im speziellen interessiert sind. Sie unterscheidet sich in theoretischer und empirischer Hinsicht von bisherigen Arbeiten zur europaischen Integration. Den Untersuchungen liegt nicht nur eine auergewohnliche Datenbasis zugrunde, sondern es werden auch neue Methoden zur Berechnung von Machtverteilungen, zur Analyse von Gesetzgebungsprozessen und zur Modellierung von Verhandlungssituationen eingefuhrt.In einem ersten Teil werden die Grnde fr die nationale und parlamentarische Integration am Beispiel der europischen Institutionenpolitik aufgezeigt. Es liegen Verfahren vor, welche ber die Beteiligung des Europischen Parlaments und ber die Absenkung des Entscheidungskriteriums im Ministerrat die formalen Voraussetzungen fr die Transformation in ein europisches Mehrheitssystem schaffen. Im zweiten Teil werden die Konsequenzen dieser formalen Vorgaben fr die Handlungsfreiheit der Mitgliedsstaaten und die Parlamentarisierung europischer Entscheidungen analysiert. Am Beispiel von reprsentativen Fallstudien wird gezeigt, wie Mitgliedstaaten, Kommission und Europisches Parlament ihre unterschiedlichen Politikvorstellungen koordinieren. Letztlich gibt die Qualitt der Vereinbarungen Aufschlu wie weit Europa auf dem Weg zum Mehrheitssstem vorangeschritten ist.

Kundernes boganmeldelser af Europa auf dem Weg zum Mehrheitssystem (Studien Zur Sozialwissenschaft)


Der er ingen anmeldelser af Europa auf dem Weg zum Mehrheitssystem (Studien Zur Sozialwissenschaft)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: