Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Ethnizitat, Geschlecht, Familie und Schule

Ethnizitat, Geschlecht, Familie und Schule

- Heterogenitat als erziehungswissenschaftliche Herausforderung

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Zu einer der groen Herausforderungen im 21. Jahrhundert gehort es, Modelle fur das Verstehen von und den Umgang mit Vielfalt in gesellschaftlichen und institutionell... Læs mere

Zu einer der groen Herausforderungen im 21. Jahrhundert gehort es, Modelle fur das Verstehen von und den Umgang mit Vielfalt in gesellschaftlichen und... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531921082
Udgivet:
21-11-2009
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Zu einer der groen Herausforderungen im 21. Jahrhundert gehort es, Modelle fur das Verstehen von und den Umgang mit Vielfalt in gesellschaftlichen und institutionellen Kontexten zu finden. Heterogenitat wird in diesem Zusammenhang zunehmend mehr zum Leitbegriff der Beschreibung und Analyse dieser Vielfalt in den Dimensionen der sozialen, kulturellen und sprachlichen Herkunft und des Geschlechts, des Alters sowie individueller Voraussetzungen. Der Band arbeitet in der Fokussierung auf die Themenfelder Schule und Familie - entlang der (Ungleichheits-)Dimensionen Ethnizitat, Geschlecht und Alter - die Problemlagen gesellschaftlicher Wandlungsprozesse und die daraus resultierenden Konsequenzen fur Sozialisations- und Bildungsprozesse von Heranwachsenden heraus.

Kundernes boganmeldelser af Ethnizitat, Geschlecht, Familie und Schule


Der er ingen anmeldelser af Ethnizitat, Geschlecht, Familie und Schule

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: