Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
  • Bøger
  • E-bøger
  • Samfund & historie
  • Erosion des Wachstumsparadigmas: Neue Konfliktstrukturen im politischen System der Bundesrepublik? (Schriften DES Zentralinstituts fur Sozialwiss Forschung der fu Berlin)
Erosion des Wachstumsparadigmas: Neue Konfliktstrukturen im politischen System der Bundesrepublik?

Erosion des Wachstumsparadigmas: Neue Konfliktstrukturen im politischen System der Bundesrepublik? (Schriften DES Zentralinstituts fur Sozialwiss Forschung der fu Berlin)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Dieses Buch ist die leicht uberarbeitete Fassung meiner Dissertation, die im Herbst 1989 vom Fachbereich fur Politische Wissenschaft der Freien Universitat Berlin an... Læs mere

Dieses Buch ist die leicht uberarbeitete Fassung meiner Dissertation, die im Herbst 1989 vom Fachbereich fur Politische Wissenschaft der Freien Univer... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322936080
Udgivet:
13-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Dieses Buch ist die leicht uberarbeitete Fassung meiner Dissertation, die im Herbst 1989 vom Fachbereich fur Politische Wissenschaft der Freien Universitat Berlin angenommen wurde. Wenn auch die Verantwortung fur diese Studie allein bei mir liegt, so ist sie doch nicht im 'einsamen Kammerlein' entstanden. Sie verdankt den Diskussionen mit den Kollegen im Zentralinstitut fur sozialwissenschaftliehe For- schung der Freien Universitat (ZI6), an dem ich wahrend der Ausarbeitung als wis- senschaftlicher Mitarbeiter tatig war, vielfaltige Anregungen. Insgesamt haben das gute Forschungsklima und die uberwiegend gunstigen Arbeitsbedingungen im In- stitut am Gelingen der Arbeit einen nicht unwesentlichen Anteil. Vor allem danke ich Hans-Dieter Klingemann, der das Vorhaben von Anfang an unterstutzt und in den verschiedenen Phasen wohlwollend begleitet hat; auf seinen Rat und seine Hilfe habe ich mich stets verlassen konnen. In gleichem Mae bin ich Theo Pirker, dem langjahrigen wissenschaftlichen Leiter des Instituts, zu Dank verpflichtet Er hat die Arbeit von Anfang an gefordert und nicht zuletzt durch seine wissenschaftliche 'Ungeduld' zu ihrem Gelingen beigetragen. Dietrich Her- zog verdanke ich eine Vielzahl von fruchtbaren Diskussionen und Anregungen sowie den Freiraum, der fur diese Arbeit notwendig war. Verpflichtet bin ich auch Dirk Martens fur seine vielfaltige technische Unterstutzung bei der Datenerhebung und Datenaut'bereitung, Nicholas Watts vom Wissenschaftszentrum Berlin, ohne dessen Kooperlgionsbereitschaft die zeitvergleichende Perspektive dieser Arbeit nicht hatte eingelost werden konnen und der Poststelle des Zentralinstituts, na- mentlich Frau Paul, ohne deren Hilfe und Verstandnis die umfangreiche Versen- dungsaktion der Fragebogen sicherlich nicht so komplikationslos verlaufen ware.

Kundernes boganmeldelser af Erosion des Wachstumsparadigmas: Neue Konfliktstrukturen im politischen System der Bundesrepublik? (Schriften DES Zentralinstituts fur Sozialwiss Forschung der fu Berlin)


Der er ingen anmeldelser af Erosion des Wachstumsparadigmas: Neue Konfliktstrukturen im politischen System der Bundesrepublik? (Schriften DES Zentralinstituts fur Sozialwiss Forschung der fu Berlin)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: