Du er her:
  • Bøger
  • E-bøger
  • Faglitteratur
  • Energetische Betriebseigenschaften und wirtschaftliche Auslegung von elektrischen Verteilungsanlagen (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)
Energetische Betriebseigenschaften und wirtschaftliche Auslegung von elektrischen Verteilungsanlagen af Helmut Schaefer

Energetische Betriebseigenschaften und wirtschaftliche Auslegung von elektrischen Verteilungsanlagen (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Eine rationelle Deckung des industriellen Strombedarfs ist nur dort gegeben, wo bei der Energiewandlung am Ort des Nutzenergiebedarfs keine unnotigen Ver- 1uste auft... Læs mere

Eine rationelle Deckung des industriellen Strombedarfs ist nur dort gegeben, wo bei der Energiewandlung am Ort des Nutzenergiebedarfs keine unnotigen ... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663023951
Udgivet:
17-04-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 717,97
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Eine rationelle Deckung des industriellen Strombedarfs ist nur dort gegeben, wo bei der Energiewandlung am Ort des Nutzenergiebedarfs keine unnotigen Ver- 1uste auftreten und wo auerdem die innerbetrieblichen Verteilungs anlagen den Abnahmeverhaltnissen angepat sind. Dies ist aber in vielen Betrieben nicht der Fall. Unnotig erhohter Stromverbrauch und Leistungsbedarf durch Stromwarme- verluste und hohe Spannungsabfalle sind die Folge. Die Verluste in den inner- betrieblichen Verteilungs anlagen durften im allgemeinen bei 4-8% des gesamten Stromverbrauchs der Betriebe liegen. Fur diese Verluste mussen nicht nur die Arbeitskosten, sondern auch die Leistungskosten aufgebracht werden. Auch die durch die Verluste auftretenden Spannungsabfalle konnen zu erhohten Ausgaben fur elektrische Energie fuhren, da sie die Wirk- und Blindleistungsaufnahme der Verbraucher beeinflussen [1]. Die Forschungsstelle fur Energiewirtschaft macht bei ihren Untersuchungen in den Betrieben der verschiedensten Industriezweige immer wieder die Erfahrung, da die innerbetrieblichen Stromverteilungen unwirtschaftlich betrieben werden, was insbesondere fur die kleineren und mittleren Betriebe zutrifft, in denen fur die Werksanlagen meist nicht Netzspezialisten zur Verfugung stehen.

Kundernes boganmeldelser af Energetische Betriebseigenschaften und wirtschaftliche Auslegung von elektrischen Verteilungsanlagen (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)


Der er ingen anmeldelser af Energetische Betriebseigenschaften und wirtschaftliche Auslegung von elektrischen Verteilungsanlagen (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: