Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Empirische Wahlforschung af Dieter Roth

Empirische Wahlforschung

- Ursprung, Theorien, Instrumente und Methoden

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Dies ist die aktualisierte Ausgabe eines Lehrbuchs uber empirische Wahlf- schung, geschrieben fur Studenten, Journalisten und politisch Interessierte. Die Wahlforsch... Læs mere

Dies ist die aktualisierte Ausgabe eines Lehrbuchs uber empirische Wahlf- schung, geschrieben fur Studenten, Journalisten und politisch Interessierte.... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531919751
Udgivet:
25-11-2010
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 229,95

kr. 149,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Dies ist die aktualisierte Ausgabe eines Lehrbuchs uber empirische Wahlf- schung, geschrieben fur Studenten, Journalisten und politisch Interessierte. Die Wahlforschung - misst man sie an der Nachfrage ihrer Ergebnisse - hat im le- ten Jahrzehnt weiter an Bedeutung gewonnen. Auch die Veroffentlichungen aus diesem Bereich sind deutlich gestiegen. Wer wissen will wie die oft zitierten und auch kritisierten oder bezweifelten Ergebnisse der empirischen Wahlforschung zustande kommen, kann sich in diesem Buch informieren. Es werden die gan- gen Theorien zur Erklarung von Wahlverhalten dargestellt und die Techniken der Datenerhebung und der Analyse beschrieben, die benutzt werden, um die Fragen in diesem Bereich zu beantworten. Insbesondere wird aber auf die vielen F- lermoglichkeiten auf dem Weg zu gultigen Ergebnissen hingewiesen und auf die Begrenztheit der moglichen Aussagen. Das Buch ist eine praxisorientierte E- fuhrung in die empirische Wahlforschung. Es hat auch in der aktualisierten Form nicht den Anspruch, alle diskutierten Probleme des Faches abzudecken. Fur die nicht behandelten Themen habe ich mich bemuht, Hinweise zu geben, wo man weitersuchen kann. Zum Zeitpunkt der Erstausgabe dieses Buches hat es eine Lucke ausgefullt. Inzwischen sind viele methodischen Fragen von anderen Autoren aufgegriffen und behandelt worden. Trotzdem scheint eine Einfuhrung noch eine Berech- gung zu haben, denn es besteht Nachfrage. Die meisten Beispiele wurden ern- ert. Dabei griff ich - wie zuvor - auf die Datenbestande der Forschungsgruppe Wahlen e. V. zuruck. Mit den Mitarbeitern dort habe ich einzelne Aspekte immer wieder diskutiert.

Kundernes boganmeldelser af Empirische Wahlforschung


Der er ingen anmeldelser af Empirische Wahlforschung

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: