Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
  • Bøger
  • E-bøger
  • Samfund & historie
  • Einkommensteuer und Einkommensteuerverwaltung in Deutschland (XVerwaltung in Deutschland Historische und sozialwissenschaftliche Untersuchungen)
Einkommensteuer und Einkommensteuerverwaltung in Deutschland af Joe Weingarten

Einkommensteuer und Einkommensteuerverwaltung in Deutschland (XVerwaltung in Deutschland Historische und sozialwissenschaftliche Untersuchungen)

- Ein historischer und verwaltungswissenschaftlicher Uberblick

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Das Einkommensteuergesetz und die aufgrund dieses Gesetzes erhobenen Steuern sind wesentliche Stutzen der offentlichen Staatshaushalte in der Bundesrepublik Deutschl... Læs mere

Das Einkommensteuergesetz und die aufgrund dieses Gesetzes erhobenen Steuern sind wesentliche Stutzen der offentlichen Staatshaushalte in der Bundesre... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663098898
Udgivet:
29-07-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Das Einkommensteuergesetz und die aufgrund dieses Gesetzes erhobenen Steuern sind wesentliche Stutzen der offentlichen Staatshaushalte in der Bundesrepublik Deutschland. Durch eine Veranlagung zur Einkommensteuer oder durch das Lohn- steuerabzugsverfahren unterliegen breite Bevolkerungsschichten der Besteuerung nach dem Einkommensteuergesetz. Diese 'Breitenwirkung' macht die Einkommen- 1 steuer zu einem Gegenstand von groem offentlichen Interesse. l Auch die gegen- wartigen Steuerreformen (1986, 1988, 1990) setzen im wesentlichen am Einkom- mensteuergesetz an. in Kritik, Das Einkommensteuergesetz unterliegt diesem Zusammenhang oftmaliger sowohl von politischer als auch von wissenschaftlicher Seite: Ihm wird vorge- worfen, es sei 'im Laufe der Jahre systematisch und terminologisch' immer mehr verwahrlost und musse 'fundamental reformiert werden' (Tipke 1986:150). Proble- matisiert werden sowohl systematische und rechtspolitische Schwachen des EStG, als auch die wirtschafts- und verteilungspolitische Folgen, die diese Strukturen nach sich ziehen. Dabei werden vor allem kritisiert: - die Hohe der Steuersatze des EStG mit einem gegenwartigen Hochstsatz von 56 % und die 'kalte Progression'; - die hohe Anderungshaufigkeit des Einkommensteuerrechts, die Normenflut im Steuerrecht im allgemeinen und die Ausdehnung des EStG durch eine wachsen- 2 de Zahl von Paragraphen und Absatzen; l die mangelnde Transparenz fur den Burger und das Fehlen einer durchgehen- 3 den Systematik fur den Rechtsanwender; l - das Ausma an 'auerfiskalischen Zielen' durch die Einraumung von Steuer- vorteilen aller Art, mittels derer 'so gut wie alle denkbaren Zwecke gefordert 4 werden'; l 1) Tipke (1986:161) schrankt das dahingehend ein, da die Diskussion in der Bundesrepublik bis vor

Kundernes boganmeldelser af Einkommensteuer und Einkommensteuerverwaltung in Deutschland (XVerwaltung in Deutschland Historische und sozialwissenschaftliche Untersuchungen)


Der er ingen anmeldelser af Einkommensteuer und Einkommensteuerverwaltung in Deutschland (XVerwaltung in Deutschland Historische und sozialwissenschaftliche Untersuchungen)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: