Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Die Weimarer Republik af Wolfram Pyta

Die Weimarer Republik (Beitrage Zur Politik Und Zeitgeschichte)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Der Schatten des unruhmlichen Endes lastet uber jeder wissen- Weimar - eine politische Fehl- schaftlichen Beschaftigung mit der ersten deutschen Demo- konstruktion? ... Læs mere

Der Schatten des unruhmlichen Endes lastet uber jeder wissen- Weimar - eine politische Fehl- schaftlichen Beschaftigung mit der ersten deutschen Demo-... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322913838
Udgivet:
09-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 459,95
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Der Schatten des unruhmlichen Endes lastet uber jeder wissen- Weimar - eine politische Fehl- schaftlichen Beschaftigung mit der ersten deutschen Demo- konstruktion? kratie, der Republik von Weimar. Am 30. Januar 1933, mit der Ernennung Adolf Hitlers zum Reichskanzler, ging dieses politi- sche System endgultig in die Bruche und machte einer totalita- ren Diktatur Platz, auf deren Konto die Entfesselung des Zwei- ten Weltkriegs und die Ermordung von Millionen von Menschen, insbesondere der europaischen Juden, gingen. Das Wissen um das Scheitern der Weimarer Republik, gepaart mit der Kenntnis von den schrecklichen Verbrechen, die der nationalsozialistische Staat danach verubte, verfuhrt leicht dazu, die Geschichte der Weimarer Republik von ihrem Ausgang her darzustellen. Aus dieser Perspektive erscheint der Staat von Weimar als politische Fehlkonstruktion, die eine unablassige Kette von politischen Kri- sen hervorgerufen und mit einer gewissen Zwangslaufigkeit in das durch den 30. Januar 1933 markierte Fiasko gefuhrt habe, wenngleich nicht notwendigerweise Hitler der Nutznieer des Versagens von Weimar sein musste. Die Krisenanfalligkeit der Weimarer Republik kann nicht in Abrede gestellt werden. Politische Stabilitat war in diesem Staat ein kostbares Gut; die wenigen ruhigen Jahre, die wenigs- tens einen Hauch von Normalitat ausstrahlten, lassen sich an den Fingern einer Hand abzahlen. Doch sollte dieser Befund nicht zu der vorschnellen Annahme verleiten, dass die Weimarer Republik von Anfang an dem Untergang geweiht war. Darum soll die vorliegende Studie die Sensibilitat fur die Offenheit vergan- genen Geschehens scharfen.

Kundernes boganmeldelser af Die Weimarer Republik (Beitrage Zur Politik Und Zeitgeschichte)


Der er ingen anmeldelser af Die Weimarer Republik (Beitrage Zur Politik Und Zeitgeschichte)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: