Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Die Teufelin af Fay Weldon

Die Teufelin

(Lydbog, download)

Beskrivelse: 4,5/5 Stelle auf Lovelybooks.de

Ironisch, humoristisch, teuflisch!

In Eden Grove leben lauter glückliche Frauen. Ihre Ehemänner sind erfolgreich. S... Læs mere

4,5/5 Stelle auf Lovelybooks.de

Ironisch, humoristisch, teuflisch!

In Eden Grove leben lauter glückliche Frauen. Ihre Ehemänner sind... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9788711580356
Udgivet:
26-04-2016
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(E-bog, ePub), Tysk
kr. 99,95
kr. 99,95

kr. 79,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding

Du kan afspille lydbøger på computer, tablet og smartphone. Lydbøger kan åbnes direkte på iPad, iPhone og iPod i Saxo Read. Læs mere og find vejledninger her.



Forlagets beskrivelse
4,5/5 Stelle auf Lovelybooks.de

Ironisch, humoristisch, teuflisch!

In Eden Grove leben lauter glückliche Frauen. Ihre Ehemänner sind erfolgreich. Sie haben muntere Kinder und das Familienleben ist ganz harmonisch.

Eden Grove ist eine friedliche kleine Welt - aber nicht für alle. Es gibt zum Beispiel die unattraktive Ruth. Gattin eines Steuerberaters und Mutter zweier Kinder.

Ruth ist loyal, und sie erträgt lange die sexuellen Eskapaden ihres Mannes. Aber es kommt der Punkt, an dem Ruth die Geduld verliert. Sie dreht den Spieß um und plant einen Rachefeldzug.

Das erste, was in Rauch aufgeht, ist das gemütliche Heim...

REZENSION
"Ein Buch, das seinen engagierten Kern (gegen die Weibchen, für die Frauen) mit so viel Witz und satirischer Brillanz ummäntelt, dass man sich von der ersten bis zur letzten Seite glänzend unterhält." Corna Zacharias in der Münchner ‘Abendzeitung’

AUTORENPORTRÄT
Fay Weldon wurde am 22. September 1931 in Alvechurch (Worcestershire) geboren. Ihr Großvater war der Schriftsteller Edgar Jepson (1863–1938), ihre Mutter schrieb Romane unter dem Pseudonym Pearl Bellairs, einer Figur aus einer Kurzgeschichte von Aldous Huxley. Sie wuchs in Neuseeland auf, kehrte mit der Mutter nach Londond zurück als ihre Eltern sich scheiden ließen. Sie studierte Psychologie und Ökonomie und veröffentlichte mit 30 das erste Buch. "Die Teufelin" wurde 1989 mit Meryl Streep,in einer Hauptrolle verfilmt, doch das Buch geht wesentlich weiter als der Film.Fil størrelse: 309302 KBIndlæst af: Beate Rysopp

Kundernes boganmeldelser af Die Teufelin


Der er ingen anmeldelser af Die Teufelin

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: