Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
  • Bøger
  • E-bøger
  • Erhverv
  • Die stillen Reserven im Rahmen der aktienrechtlichen Pflichtprufung (Beitrage Zur Betriebswirtschaftlichen Forschung)
Die stillen Reserven im Rahmen der aktienrechtlichen Pflichtprufung af Gustav Saage

Die stillen Reserven im Rahmen der aktienrechtlichen Pflichtprufung (Beitrage Zur Betriebswirtschaftlichen Forschung)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Stille Reserven sind nicht nur zum Politikum geworden, sondern sie drohen zum Mysterium zu werden. Waren sie einstmals Ausdruck vorsichtiger Bilanzierung und wurden ... Læs mere

Stille Reserven sind nicht nur zum Politikum geworden, sondern sie drohen zum Mysterium zu werden. Waren sie einstmals Ausdruck vorsichtiger Bilanzier... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663022411
Udgivet:
02-07-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 732,70
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Stille Reserven sind nicht nur zum Politikum geworden, sondern sie drohen zum Mysterium zu werden. Waren sie einstmals Ausdruck vorsichtiger Bilanzierung und wurden sie in der Folgezeit von der 'Mehrheit' von Gesellschaftern, insbesondere in Aktienunternehmungen zur Verfolgung der ihr gemaen, den Interessen der 'Minderheit' haufig widerstrebenden Ziele gebraucht (und nicht selten mi- braucht), so sind sie seit dem Inkrafttreten des jetzt noch gultigen Aktiengesetzes von den Verwaltungen als das bilanzpolitische Mittel schlechthin betrachtet und gehandhabt worden, um die im Rahmen autonomer Unternehmungsplanung auf- tretenden Finanzierungsprobleme selbst zu losen, den sozialpolitischen Auseinan- dersetzungen moglichst auszuweichen und um im ubrigen den 'Outsidern' den Einblick in die Lage der Gesellschaft zu verwehren oder doch erheblich zu er- schweren. Motive und Ziele dieser Politik haben zu schwerwiegenden Beanstandungen ge- fuhrt. Es ist Forderungen Vorschub geleistet worden, die das Gefuge unserer Wirt- schaft gefahrden konnen. Dabei hat das Halbdunkel, das durch die 'Geheimbuch- methode stiller Reservenpolitik' erzeugt wurde, nur noch verscharfend gewirkt und sicherlich auch da Mitrauen gesat, wo vertrauensvolle Zusammenarbeit zwi- schen Verwaltung, Gesellschaftern und Belegschaft notwendig gewesen ware. An- passungsnotwendigkeiten auf preislichem, technischem, organisatorischem und ab- satzpolitischem Gebiet, die in der Zeit nach der Wahrungsreform von 1948 um- fangreiche finanzielle Reflexwirkungen auslosten, sind von den Unternehmens- leitungen grotenteils auf dem Wege der Gewinnthesaurierung, und zwar weit- gehend gerade durch Bildung stiller Reserven, finanziert worden.

Kundernes boganmeldelser af Die stillen Reserven im Rahmen der aktienrechtlichen Pflichtprufung (Beitrage Zur Betriebswirtschaftlichen Forschung)


Der er ingen anmeldelser af Die stillen Reserven im Rahmen der aktienrechtlichen Pflichtprufung (Beitrage Zur Betriebswirtschaftlichen Forschung)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: