Du er her:
Die Privatisierung der Deutschen Bahn af Tim Engartner

Die Privatisierung der Deutschen Bahn

- Uber die Implementierung marktorientierter Verkehrspolitik

(E-bog, PDF)

Kunder (0 anmeldelser)

Beskrivelse: Vorwort Vorwort Vorwort Seit den fruhen 1990er-Jahren haben wechselnde parlamentarische Mehrheiten teilweise unter Einbindung der Opposition die Privatisierung der f... Læs mere

Vorwort Vorwort Vorwort Seit den fruhen 1990er-Jahren haben wechselnde parlamentarische Mehrheiten teilweise unter Einbindung der Opposition die Priva... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531909677
Udgivet:
17-06-2008
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 259,95

kr. 169,95

Prisen er gældende for medlemmer af Saxo Premium. Prøv de første 14 dage gratis (herefter 99 kr. hver måned). Læs mere om vores forskellige typer medlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om medlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding
Fri streaming af 20.000+ e- og lydbøger



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Vorwort Vorwort Vorwort Seit den fruhen 1990er-Jahren haben wechselnde parlamentarische Mehrheiten teilweise unter Einbindung der Opposition die Privatisierung der fruheren B- des- und Reichsbahn (DDR) trotz eines wachsenden Widerstandes in weiten Teilen der Bevolkerung vorangetrieben. Umso dringlicher erscheint es heute, eine Zwischenbilanz aus politisch-okonomischer Sicht zu ziehen, die das Pro und Kontra dieser Reorganisation des Bahnwesens abwagt, den Stand des Verfahrens darlegt und mogliche Alternativen zur materiellen Privatisierung der Deutschen Bahn (DB) AG skizziert. Die vorliegende Arbeit zeugt davon, dass der Verfasser in mehr als vierj- riger Forschungsarbeit bemuht war, die einschlagige Literatur umfassend zu rezipieren und selbst ausgesprochen schwer zugangliche Archivmaterialien zu berucksichtigen sowie seine Untersuchungsergebnisse auf breitestmoglicher Basis einem kritischen, die engen Grenzen der akademischen Fachdisziplinen uberschreitenden Diskurs auszusetzen. Tim Engartner lasst deutlich erkennen, von welchem Wissenschaftsverstandnis er ausgeht und dass seine Arbeit im bisher wenig bestellten Grenzland zwischen Politik-, Wirtschafts- und - schichtswissenschaft angesiedelt ist, weil sowohl historische Fakten rekonstruiert und okonomische Zusammenhange thematisiert als auch weitreichende gese- schaftspolitische Schlussfolgerungen gezogen werden. Dass ein junger Wiss- schaftler in der geschilderten Art und Weise interdisziplinar arbeitet und sonst allenfalls verstreut zugangliches Wissen in einer originellen Form verbindet, macht die besondere Qualitat, ja die Exzellenz der vorliegenden Studie aus. Was die Fulle der ausgewerteten Quellen und der von ihm zitierten Bel- stellen angeht, ist Tim Engartner enormer Flei, uberaus groe Sorgfalt und das nur guten Wissenschaftler(inne)n eigene Streben nach Vollstandigkeit zu att- tieren.

Kundernes boganmeldelser af Die Privatisierung der Deutschen Bahn


Der er ingen anmeldelser af Die Privatisierung der Deutschen Bahn

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også:

Din personlige bogassistent

Han følger dig rundt og finder nye anbefalinger, baseret på de bøger du kigger på.

Skjul bogassistenten

Få løbende anbefalinger fra din personlige bogassistent, mens du kigger rundt her på siden.