Fri fragt på alle bøger tirsdag og onsdag - køb i dag

Du er her:
Die Polizei der Gesellschaft

Die Polizei der Gesellschaft (Studien zur Inneren Sicherheit)

- Zur Soziologie der Inneren Sicherheit

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Die Beitrage des Buches bieten eine umfassende Darstellung der historischen, theoretischen und empirischen Forschung uber die Polizei. Aus interdisziplinarer Sicht w... Læs mere

Die Beitrage des Buches bieten eine umfassende Darstellung der historischen, theoretischen und empirischen Forschung uber die Polizei. Aus interdiszip... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663097563
Udgivet:
29-07-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Die Beitrage des Buches bieten eine umfassende Darstellung der historischen, theoretischen und empirischen Forschung uber die Polizei. Aus interdisziplinarer Sicht wird die Stellung der Polizei als Bestandteil des gesellschaftlichen Systems der 'Inneren Sicherheit' herausgearbeitet. Die Gemeinschaftsstudie untersucht die Polizei aus der Perspektive des einer Soziologie der Inneren Sicherheit. Im Vordergrund stehen einerseits binnenorientierte Prozesse der Polizei, zu nennen sind vernderte Sozialisations-, Rekrutierungs- und Ausbildungsprozesse, ebenso Handlungsorientierungen und lerntheoretische Ablufe. Andererseits wird die Polizei betrachtet als Teil des umfassender angelegten Politikfeldes Innere Sicherheit. Das Buch zeigt die Verknpfungen auf zum Rechts- und Normensystem, zu Entwicklungen im Bereich privater Sicherheitsanbieter, zur Rolle und Bedeutung der Medien in der gesellschaftlichen Wahrnehmung und Konstruktion von 'Innerer Sicherheit'. In einer bergreifenden Perspektive werden die vorliegenden Anstze der historischen Polizeiforschung, der Polizeisoziologie, der empirisch-wissenssoziologischen und der politikwissenschaftlichen Polizeiforschung vorgestellt und auf theoretische und methodische Entwicklungsperspektiven der Forschung zur Inneren Sicherheit berprft.

Kundernes boganmeldelser af Die Polizei der Gesellschaft (Studien zur Inneren Sicherheit)


Der er ingen anmeldelser af Die Polizei der Gesellschaft (Studien zur Inneren Sicherheit)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: