Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Die politischen Theorien der Gegenwart af Klaus Von Beyme

Die politischen Theorien der Gegenwart

- Eine Einfuhrung

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Die Theorien der Politik der Gegenwart sind in der Regel Theorien mittlerer Reichweite. Die groen Makrotheorien, fur die der Bereich Politik nur einen Teilbereich de... Læs mere

Die Theorien der Politik der Gegenwart sind in der Regel Theorien mittlerer Reichweite. Die groen Makrotheorien, fur die der Bereich Politik nur einen... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322936141
Udgivet:
13-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Die Theorien der Politik der Gegenwart sind in der Regel Theorien mittlerer Reichweite. Die groen Makrotheorien, fur die der Bereich Politik nur einen Teilbereich des gesellschaftlichen Gesamtsystems dar- stellt, sind in der Regel auerhalb der Politikwissenschaft entwickelt worden. Hier ist die politische Theorie stark abhangig von der soziolo- gischen Theoriebildung. Der Verfasser hat sich mit diesen Makrotheorien an anderer Stelle auseinandergesetzt (v. Beyme 1991). Diese Einfuhrung setzt sich einige andere Ziele als die bisher - vor allem auf dem amerikanischen Markt - vorliegenden Abrisse der poli- tischen Theorie: (1) Es wird versucht, die Abstraktionsebenen starker zu sondern, als dies in den meisten amerikanischen Darstellungen der Fall ist, bei denen Argumente der metatheoretischen, theoretischen, methodologischen und forschungstechnischen Ebene haufig unvermittelt nebeneinanderstehen. Es sei nicht verschwiegen, da dieser Versuch gelegentlich auch etwas Kunstliches an sich hat, etwa wenn die metatheoretischen und theore- tischen Annahmen des Funktionalismus vom Begriff des politischen Sy- stems oder der Begriff der politischen Kultur von den Grundlagen des behavioristischen Ansatzes getrennt werden. Dennoch wird dieser Ver- such unternommen, weil die Approaches in der Forschungspraxis haufig nur eklektisch einsetzbar sind. Teile von Theorien und Methoden lassen sich in konkreten Forschungen rezipieren, ohne zugleich alle metatheo- retischen Implikationen einer Theorie zu ubernehmen, wie sich vor allem am Funktionalismus zeigen lat (vgl. Kap. II,4).

Kundernes boganmeldelser af Die politischen Theorien der Gegenwart


Der er ingen anmeldelser af Die politischen Theorien der Gegenwart

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: