Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Die Internationale Politische Okonomie des Risikos af Oliver Kessler

Die Internationale Politische Okonomie des Risikos

- Eine Analyse am Beispiel der Diskussion um die Reformierung der Finanzmarkte

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: fur Sophie und Jakob 1. 1 Einleitung 7 Vorwort Am Beginn dieser Arbeit stand eine Unzufriedenheit daruber, wie die Asienkrise und die darauf einsetzenden Turbulenzen... Læs mere

fur Sophie und Jakob 1. 1 Einleitung 7 Vorwort Am Beginn dieser Arbeit stand eine Unzufriedenheit daruber, wie die Asienkrise und die darauf einsetzen... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531909141
Udgivet:
13-05-2008
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 529,95

kr. 349,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
fur Sophie und Jakob 1. 1 Einleitung 7 Vorwort Am Beginn dieser Arbeit stand eine Unzufriedenheit daruber, wie die Asienkrise und die darauf einsetzenden Turbulenzen innerhalb der Wirtschaftswissenschaften und der Inter- tionalen Beziehungen diskutiert wurden. Obwohl ich dieses Gefuhl zuerst nicht greifen konnte, schlielich fehlte mir als Okonom das politikwissenschaftliche Vokabular, erschien mir die gesamte Debatte um die Reformierung der Finanzmarkte als zu kurz gegriffen. Der Versuch, die Politik am Staat festzumachen und gleichzeitig die Quelle der Instabilitat in einer asymmetrischen Informationslage zu verorten ist doch so trivial wie falsch. Dennoch hat die Idee der asymmetrischen Information die Diskussion nachhaltig gepragt. Ohne die dadurch implizierten Bemuhungen zu erhohter Transparenz und weniger Korruption in Abrede stellen zu wollen, stellt sich doch die Frage, ob eine Welt vollkommener Trans- renz sowohl moglich oder auch nur erstrebenswert ist. Die Arbeit versucht aber nicht eine alternative Losung fur die Probleme der Finanzmarkte zu entwerfen, sondern fragt im - genteil nach den disziplinaren Strukturen und Grenzen dieser Diskussion: wieso wird Ins- bilitat in genau dieser Art und Weise konzipiert? Dieses Buch versteht sich demnach nicht als eine Beobachtung erster, sondern zweiter Ordnung. Das heit ich versuche nicht unm- telbar praxisrelevantes Wissen zu produzieren, sondern vielmehr zu beobachten, wie ha- lungspraktisches Wissen, zum Beispiel durch die Verwendung einer spezifisch okono- schen Risikosemantik, moglich wird.

Kundernes boganmeldelser af Die Internationale Politische Okonomie des Risikos


Der er ingen anmeldelser af Die Internationale Politische Okonomie des Risikos

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: