Fri fragt på alle bøger slutter kl. 23.59 - køb i dag

Du er her:
Die Europaische Union der Regionen af Peter Nitschke

Die Europaische Union der Regionen (Grundlagen fur Europa)

- Subpolity und Politiken der dritten Ebene

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Von der Vielzahl der Regionen, die mittlerweile in der Europaischen Union existieren, gibt es auch sechs Jahre nach Maastricht nur sehr ungenaue Vorstellungen darube... Læs mere

Von der Vielzahl der Regionen, die mittlerweile in der Europaischen Union existieren, gibt es auch sechs Jahre nach Maastricht nur sehr ungenaue Vorst... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663096979
Udgivet:
17-04-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste

Andre udgaver:

(Bog, paperback), Tysk
kr. 719,95
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Von der Vielzahl der Regionen, die mittlerweile in der Europaischen Union existieren, gibt es auch sechs Jahre nach Maastricht nur sehr ungenaue Vorstellungen daruber, wer eigentlich hier wen und was mit welcher Legitimitat reprasentieren kann.Was eint oder trennt Regionen wie Schottland, Nordrhein-Westfalen oder Aragon? - Alles nur differente, inkompatible Strukturen oder gibt es so etwas wie systemische, fr alle Regionen mehr oder weniger referentielle Bezugsmuster, in und mit denen sie sich als eingemeinsames Forum in der europischen Politik behaupten und verstrken knnen? - In welcher Weise wirken interregionale Verbundsysteme wie etwa Saar-Lor-Lux auf die Integrationspolitik vor Ort in der Region und auf die nationale Politik selbst? - Und wie steht die Brsseler Kommission hierzu? -Forciert sie eine Entwicklung der versteckten Regionalisierung durch die finanziellen Anreize der Strukturfondsmittel und INTERREG-Programme? - Ist auch dies systemisch bedingt, weil eine metanationale Zentrale einerverwirklichten Europischen Union der nationalen Systeme nicht mehr bedarf und daher subnationale Territorialkrperschaften sponsert?

Kundernes boganmeldelser af Die Europaische Union der Regionen (Grundlagen fur Europa)


Der er ingen anmeldelser af Die Europaische Union der Regionen (Grundlagen fur Europa)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: