I dag får du fri fragt på mere end 15 mio. bøger

Du er her:
Die Entgrenzung der Mannlichkeit af Lothar Bohnisch

Die Entgrenzung der Mannlichkeit

- Verstorungen und Formierungen des Mannseins im gesellschaftlichen Ubergang

(E-bog, PDF)

Kunder (0 anmeldelser)

Beskrivelse: Das Buch liefert eine umfassende Darstellung und Analyse der Entwicklung von Mannsein und Mannlichkeit im Strukturwandel derArbeitsgesellschaft. Im Vordergrund steht... Læs mere

Das Buch liefert eine umfassende Darstellung und Analyse der Entwicklung von Mannsein und Mannlichkeit im Strukturwandel derArbeitsgesellschaft. Im Vo... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322950543
Udgivet:
13-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Das Buch liefert eine umfassende Darstellung und Analyse der Entwicklung von Mannsein und Mannlichkeit im Strukturwandel derArbeitsgesellschaft. Im Vordergrund steht die These, dass der neue Kapitalismus nach einer Sozialform Mann drangt, in deren Sog Mannsein und Mannlichkeit zunehmend geraten. Im Mittelpunkt des Buches steht die These, dass die neuen technologisch-okonomischen Stromungen Vergesellschaftungstendenzen freisetzen und nach entsprechenden Sozialformen suchen, die das Geschlechterverhaltnis und die Mannerrolle und das Mannsein neu, wenn auch ambivalent strukturieren. Vor diesem Hintergrund werden die zentralen Thematiken des bisherigen Mannerdiskurses - Mannlichkeit und heterosexuelle Matrix, mannliche Sozialisation und Krisenbewaltigung, Manner-Frauen-Beziehungen, mannliche Selbstverstandigung, Manner im Sozialstaat, Mannlichkeit und Geschlechterdemokratie - neu geordnet und bewertet. Dabei tritt die Perspektive in den Vordergrund, dass nicht primar die Manifestationen von Mannlichkeit und Mannsein, sondern die Probleme und Konstellationen der Bewaltigung von Mannlichkeit im Vordergrund der sozialwissenschaftlichen Betrachtung und der offentlichen Auseinandersetzungen um den Mann in unserer Gesellschaft stehen sollten.

Kundernes boganmeldelser af Die Entgrenzung der Mannlichkeit


Der er ingen anmeldelser af Die Entgrenzung der Mannlichkeit

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også:

Din personlige bogassistent

Han følger dig rundt og finder nye anbefalinger, baseret på de bøger du kigger på.

Skjul bogassistenten

Få løbende anbefalinger fra din personlige bogassistent, mens du kigger rundt her på siden.