Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Die Computerspieler

Die Computerspieler

- Studien zur Nutzung von Computergames

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Wenn man mit der Fertigstellung eines Buches nicht so zugig vorangekommen ist, wie man wollte und wie man es angekundigt hatte, dann sucht man nach Grunden. Eine nah... Læs mere

Wenn man mit der Fertigstellung eines Buches nicht so zugig vorangekommen ist, wie man wollte und wie man es angekundigt hatte, dann sucht man nach Gr... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531908236
Udgivet:
09-05-2008
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 279,95

kr. 189,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Wenn man mit der Fertigstellung eines Buches nicht so zugig vorangekommen ist, wie man wollte und wie man es angekundigt hatte, dann sucht man nach Grunden. Eine nahe lieg- de Erklarung ist naturlich, dass die zahlreichen Autoren, auf deren punktliches Mitwirken man als Herausgeber angewiesen ist, ihre Beitrage nicht rechtzeitig wie vereinbart abge- ben haben. Dies ware eine gute Entschuldigung, aber sie ist in unserem Fall vollig falsch, alle Autoren haben mit groer Gewissenhaftigkeit die Termine eingehalten. Und es war nicht nur ein Termin! Wir haben uns als Herausgeber die Freiheit genommen, die Beitrage, die wir erhalten haben, einem Begutachtungsprozess zu unterziehen und unsere Kommentare und Verbes- rungsvorschlage den Autoren mitzuteilen. Wir haben dies gemacht, nicht weil wir glauben, dass wir uns besser auskennen, es besser wissen oder weil wir eine bestimmte Sichtweise durchsetzen wollten, sondern weil wir meinen, dass ein wissenschaftlicher Publikationsp- zess in eine Diskussion eingebettet werden sollte. Die hohe Wertschatzung, die wir Beit- gen aus wissenschaftlichen Fachzeitschriften schenken, beruht nicht nur darauf, dass schlechtere Beitrage ausgesondert werden, sondern kommt auch daher, dass die Autoren durch die Reviews Hinweise erhalten, was man anders interpretieren konnte, welche Ar- mente fehlen, wo theoretische Anknupfungspunkte sind usw. Die Autoren haben dann die Chance, sich mit diesen Einwanden auseinander zu setzen. Im Bereich der Zeitschrift- publikationen ist diese Vorgehensweise normal und Pflicht, in der Welt der Sammelbande allerdings eher die Ausnahme.

Kundernes boganmeldelser af Die Computerspieler


Der er ingen anmeldelser af Die Computerspieler

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: