Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Die Besonderheit des Stadtischen

Die Besonderheit des Stadtischen (Stadt Raum Und Gesellschaft)

- Entwicklungslinien der Stadt(soziologie)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Fragen nach dem Stadtischen, nach dem Aufbau, den Lebensbedingungen, Kultur(en) und Lebensstilen der (Gro-)Stadt sind Grundungsfragen der Stadtsoziologie. Traditione... Læs mere

Fragen nach dem Stadtischen, nach dem Aufbau, den Lebensbedingungen, Kultur(en) und Lebensstilen der (Gro-)Stadt sind Grundungsfragen der Stadtsoziolo... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531933382
Udgivet:
23-08-2011
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 279,95

kr. 189,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Fragen nach dem Stadtischen, nach dem Aufbau, den Lebensbedingungen, Kultur(en) und Lebensstilen der (Gro-)Stadt sind Grundungsfragen der Stadtsoziologie. Traditionell wird das Spezifische und Neue' der Stadt vor allem im Kontrast zur vormodernen Gesellschaft und/oder landlichen Gemeinschaft profiliert. Doch worin bestehen die Besonderheiten von Stadten heute? Der Band bietet einen Uberblick, der die Auseinandersetzung mit grundlegenden Entwicklungslinien der Stadtsoziologie verknupft mit aktuellen empirischen Arbeiten zur Entwicklung spezifischer stadtischer Kulturen und Quartierstypen sowie zu den heute vielerorts virulenten Kampfen um stadtische Raume und ihre Aneignung.

Kundernes boganmeldelser af Die Besonderheit des Stadtischen (Stadt Raum Und Gesellschaft)


Der er ingen anmeldelser af Die Besonderheit des Stadtischen (Stadt Raum Und Gesellschaft)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: