Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Deutschland Ost - Deutschland West

Deutschland Ost - Deutschland West (Der Burger Im Staat)

- Eine Bilanz

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: um Re-Integration gehen werde: um eine Zusammenfugung ver- schiedenartiger politischer, wirtschaftlicher und sozialer Einheiten. Von Einheiten, die nicht nur von seh... Læs mere

um Re-Integration gehen werde: um eine Zusammenfugung ver- schiedenartiger politischer, wirtschaftlicher und sozialer Einheiten. Von Einheiten, die ni... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322949332
Udgivet:
09-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
um Re-Integration gehen werde: um eine Zusammenfugung ver- schiedenartiger politischer, wirtschaftlicher und sozialer Einheiten. Von Einheiten, die nicht nur von sehr unterschiedlicher Art, son- dern auch von unterschiedlichem Gewicht sind. Die Aufgabe, um die es seit dem 3. Oktober 1990 geht, lautet somit - im allgemei- nen Sprachgebrauch - die 'Herstellung der inneren Einheit. ' Diese Aufgabe hat sich als auerst schwierig herausgestellt, schwieriger als zuvor geglaubt worden ist. Sie wird die deutsche Politik auch noch lange beschaftigen. Wolfgang Thierse, der Poli- tiker aus den neuen Bundeslandern und gegenwartige Bundestags- prasident, hat bereits 1994 die Besonderheit dieser Aufgabe, auch in Absetzung zu den Transfonnationsproblemen in den Staaten des ehemaligen Ostblocks, nach Erleichterungen und Erschwernis- sen auf den Punkt gebracht: ,,Das Paradoxe ist, da die deutsche Einigung okonomisch und materiell gelin- gen kann wegen dieser westlichen Dominanz und da sie zugleich deswegen im psychologischen und menschlichen Bereich erschwert wird. Das Ossi- Wessi-Syndrom, die gegenseitigen Vorbehalte nehmen eher zu als ab. Wir ha- ben es leichter als die Polen, die Tschechen, die Slowaken und Ungarn, weil wir Teil eines bis dato politisch und okonomisch erfolgreichen Landes gewor- den sind. Wir haben es leichter, aber psychologisch und menschlich erscheint das zugleich als eine Beschwernis wegen des Gefalles, von dem immer die Re- de ist, nicht des materiellen Gefalles, sondern des Gefalles an Wertigkeit und Selbstbewutsein, an Darstellungsvermogen und Durchsetzungsflihigkeit, an Zuhorbereitschaft, an Aussagekraft und so weiter.

Kundernes boganmeldelser af Deutschland Ost - Deutschland West (Der Burger Im Staat)


Der er ingen anmeldelser af Deutschland Ost - Deutschland West (Der Burger Im Staat)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: