Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
  • Bøger
  • E-bøger
  • Faglitteratur
  • Der Tremor bei statischer Haltearbeit in Abhangigkeit von Kraft, Masse, Elastizitat und Dauer (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)
Der Tremor bei statischer Haltearbeit in Abhangigkeit von Kraft, Masse, Elastizitat und Dauer af Erich A. Muller

Der Tremor bei statischer Haltearbeit in Abhangigkeit von Kraft, Masse, Elastizitat und Dauer (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Im folgenden wollen wir uns mit den Auswirkungen der Ermudung auf den Tre- mor beschaftigen. Wir wissen, da die Ausfuhrung einer uber die individuell unterschiedlich... Læs mere

Im folgenden wollen wir uns mit den Auswirkungen der Ermudung auf den Tre- mor beschaftigen. Wir wissen, da die Ausfuhrung einer uber die individuell ... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663069669
Udgivet:
22-11-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 359,95

kr. 229,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Im folgenden wollen wir uns mit den Auswirkungen der Ermudung auf den Tre- mor beschaftigen. Wir wissen, da die Ausfuhrung einer uber die individuell unterschiedliche Dauerleistungsfahigkeit hinausgehenden, statischen oder dyna- mischen Arbeit nur eine begrenzte Zeit lang moglich ist, da die Muskeldurch- blutung nicht mehr ausreichend erhoht werden kann, um die Energieversorgung, die Beseitigung der anfallenden Ermudungsstoffe bzw. Stoffwechselprodukte und der entstehenden Warmemenge zu bewaltigen. Dieser Ermudung parallel ver- groern sich die Tremorbewegungen. Da wir aus den Untersuchungen von ROHMERT [11, 12] uber die statische Arbeit die gesetzmaige Abhangigkeit der Ermudung von der Haltekraft und der Halte- dauer kennen, war es interessant, die Beziehungen zwischen der so definierten Er- mudung und dem Tremor zu untersuchen. Alle uns zuganglichen Ergebnisse, die im Zusammenhang mit physiologischer Ermudung seither uber den Tremor gewonnen wurden, sind in Tab. 3 zusammen- gestellt. Wir wollen mit BINET [1,2], der sich als einer der ersten eingehender mit dem physiologischen Tremor bei korperlicher Arbeit befate, zwischen uni- lateralem und generellem Tremor unterscheiden. Der >unilaterale Tremor soll das Zittern derjenigen Muskelgruppe sein, die Arbeit leistet oder geleistet hat, wahrend der generelle Tremor eine durch die Arbeit der gleichen oder anderer Muskelgruppen hervorgerufene Allgemeinerscheinung darstellt, die sich also auch an Muskeln zeigt, die vorher nicht beansprucht wurden.

Kundernes boganmeldelser af Der Tremor bei statischer Haltearbeit in Abhangigkeit von Kraft, Masse, Elastizitat und Dauer (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)


Der er ingen anmeldelser af Der Tremor bei statischer Haltearbeit in Abhangigkeit von Kraft, Masse, Elastizitat und Dauer (Forschungsberichte DES Landes Nordrhein Westfalen)

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: