Der Roman

- Von der Antike bis zur Postmoderne

af

indgår i serie marixwissen


Der Roman
Format:
Bog, hardback
Udgivelsesdato:
10-10-2019
Sprog:
Tysk
Sidetal:
224
  • Beskrivelse
  • Yderligere info
  • Anmeldelser

Seit der späten Antike ist die Gattung des Romans kein nationales, sondern stets globales Phänomen gewesen - sie entstand in der »Oikumene«, der griechisch geprägten Welt ums Mittelmeer. Auch eine Geschichte des deutschen Romans ist nur im übernationalen Geben und Nehmen zu verstehen. Dabei wird übergreifenden Phänomenen wie dem romanisch-deutschen Picaroroman oder der postmodern global wiederbelebten Familiensaga ebenso Aufmerksamkeit geschenkt wie herausragenden Einzelwerken von Cervantes' Don Quijote über Joyces Ulysses und Günter Grass' Die Blechtrommel bis zu Umberto Ecos Der Name der Rose; sei es als gigantischpostmodernem Spaß und Spiel mit allen etablierten Genrekonventionen der Moderne oder Houellebecqs postmoderner Besetzung des soziopolitischen Gesellschaftsromans. Dieses Buch bietet eine einzigartige, aus mehr als sechs Jahrzehnten intensiver wie extensiver Lektüre der Originalwerke gewonnene Übersicht zur Geschichte des Romans seit Anbeginn des Genres.

Vis mereVis mindre

Udgivelsesdato:
10-10-2019
ISBN13:
9783737411257
Vægt:
438 g
Dybde:
28 mm
Bredde:
125 mm
Højde:
200 mm
Format:
Hardback

Vis mereVis mindre

Vis mereVis mindre

Der Roman

- Von der Antike bis zur Postmoderne

af

indgår i serie marixwissen

  • Leveringstid Kan forudbestilles
  • Forventet levering 17-11-2019

på lager

Fandt du ikke hvad du søgte?

Hvis denne bog ikke er noget for dig, kan du benytte kategorierne nedenfor til at finde andre titler. Klik på en kategori for at se lignende bøger.