Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Demographie und Wohlstand

Demographie und Wohlstand

- Neuer Stellenwert fur Familie in Wirtschaft und Gesellschaft

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Gerhard Wehr Mit den Beitragen dieses Buches versuchen die Veranstalter des Berliner Kongres- ses auf den Zusammenhang von Bevolkerungswachstum und Wohlstand hinzu- ... Læs mere

Gerhard Wehr Mit den Beitragen dieses Buches versuchen die Veranstalter des Berliner Kongres- ses auf den Zusammenhang von Bevolkerungswachstum und Wo... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783663095774
Udgivet:
02-07-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Gerhard Wehr Mit den Beitragen dieses Buches versuchen die Veranstalter des Berliner Kongres- ses auf den Zusammenhang von Bevolkerungswachstum und Wohlstand hinzu- weisen. Die demographischen Wirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft wurden in der Vergangenheit von Okonomie und Politik nicht beachtet. Warum auch, wo Kinder kein Stimmrecht haben und nach Konrad Adenauer Kinder selbstverstand- lich immer ausreichend da sind. Dort wo kein Stimmrecht vorhanden ist, gedeihen in einer Demokratie auch keine Rechte. Mit der auerhauslichen Berufstatigkeit der Mutter wurden den Kindem Zeit und Zuwendung entzogen, worauf sie ein Naturrecht haben. Mit Ganztagsbetreuung ist dieser Mangel nicht gutzumachen. Die vordergrundigen Wunsche der Wirtschaft erhohen vielleicht einen Augen- blickserfolg, sind aber langerfristig kontraindiziert. Die Wirtschaft brauchte Men- schen mit Charaktereigenschaften, die nur in der engen und vertrauten Beziehung eines geordneten Elternhauses wachsen konnen, wo auch fur Kinder viel Zeit ein- geplant worden ist. Die Geschichte lehrt uns, da junge dynamische Staaten erfolgreich sind und auch Wirtschaftswachstum produzieren. Es sind nicht allein die Bedurfnisse jun- ger Menschen im Gegensatz zu alteren, sondern auch Phantasie und Erfindungs- reichtum wachsen vermehrt in einem kinderreichen Gemeinwesen.

Kundernes boganmeldelser af Demographie und Wohlstand


Der er ingen anmeldelser af Demographie und Wohlstand

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: