Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
DDR-Nostalgie af Katja Neller

DDR-Nostalgie

- Dimensionen der Orientierungen der Ostdeutschen gegenuber der ehemaligen DDR, ihre Ursachen und politischen Konnotationen

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Die vorliegende Arbeit will durch empirische Analysen des Niveaus, der Determinanten, der Entwicklung und der politischen Korrelate von DDR-Nostalgie einen Beitrag z... Læs mere

Die vorliegende Arbeit will durch empirische Analysen des Niveaus, der Determinanten, der Entwicklung und der politischen Korrelate von DDR-Nostalgie ... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531904252
Udgivet:
15-12-2007
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 559,95

kr. 369,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Die vorliegende Arbeit will durch empirische Analysen des Niveaus, der Determinanten, der Entwicklung und der politischen Korrelate von DDR-Nostalgie einen Beitrag zur - batte um die positiven Orientierungen der Ostdeutschen gegenuber der ehemaligen DDR leisten. Bisher liegen nur wenige empirische Untersuchungen zu diesem Thema vor. Diese sind dadurch gekennzeichnet, dass sie haufig nur als Nebenprodukt' anderer Fragestell- gen und meist unter Verwendung wechselnder und kaum in bestehende theoretische K- texte eingeordneter Begrifflichkeiten Befunde zur realen Existenz und den Dimensionen derartiger Einstellungsmuster liefern. Eine theoretische Verortung des schillernden Begriffs DDR-Nostalgie und eine umfassende, genuine Analyse dieses Phanomens ist damit eine der grundlegenden Aufgaben dieser Arbeit. Daruber hinaus schliet die vorliegende Studie insbesondere durch die Verwendung von Paneldaten eine Forschungslucke, denn die bis- rigen Erkenntnisse zur Entwicklung der Bindungen der Ostdeutschen an die ehemaligen DDR beruhen nahezu ausschlielich auf Querschnittserhebungen. Im Folgenden wird zunachst die offentlich-publizistische Auseinandersetzung mit DDR-Nostalgie, Ostalgie und Ostidentitat im Uberblick dargestellt. Im Anschluss daran wird die Begriffsentwicklung von der Nostalgie' zur DDR-Nostalgie' in den Blick - nommen. Dann werden unterschiedliche Definitionsansatze, Erklarungs- und Deutungsv- suche der nach 1990 konstatierten positiven Orientierungen der Ostdeutschen gegenuber der ehemaligen DDR vorgestellt und eine Abgrenzung der Begriffe der DDR-Nostalgie, der Ostalgie und der Ostidentitat vorgenommen. Ein Uberblick uber verschiedene theoretis- konzeptionelle Ansatze belegt die Relevanz des Untersuchungsproblems DDR-Nostalgie bzw. der positiven Orientierungen der Ostdeutschen gegenuber der ehemaligen DDR aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Perspektiven.

Kundernes boganmeldelser af DDR-Nostalgie


Der er ingen anmeldelser af DDR-Nostalgie

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: