KUN I DAG: Spar 50% på alle digitale bøger fra Gyldendal

Du er her:
Bog, paperback Das Schleifen von Rostbestandigem Stahl mit Magnesitgebundenen Schleifsteinen und die Beeinflussung der Werkstoffeigenschaften durch die Schleifwarme af Hans Studemann

Das Schleifen von Rostbestandigem Stahl mit Magnesitgebundenen Schleifsteinen und die Beeinflussung der Werkstoffeigenschaften durch die Schleifwarme (Forschungsberichte des Landes Nordrhein Westfalen Fachgruppe HuttenwesenWerkstoffkunde, nr. 2923)

(Bog, paperback)

Kunder (0 anmeldelser)

black & white illustrations

black & white illustrations

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531029238
Sideantal:
103
Udgivet:
01-01-1980
Nr. i serien:
2923
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste


Andre udgaver:

(E-bog, PDF), Tysk
kr. 389,95
Leveringstid
6-9 hverdage
Leveres senest
09-10-2017
 
kr. 549,95
-29%

kr. 390,04
Din studiepris
Fragt
kr. 29,95



Forlagets beskrivelse
black & white illustrations
Bibliotekernes beskrivelse
In der Schneidwarenindustrie werden zum Schleifen der geometrischen Form der geschmiedeten oder ausgeschnittenen Teile wie Messer und Scheren bei Raumtemperaturen mineralisch gebundene Schleifsteine verwendet. Diese mineralisch gebundenen Steine, auch als ki. altgebundene "Magnesitsteine" bezeichnet, werden besonders deshalb ver wendet, weil bei den in der Schneidwarenindustrie - forderlichen groBen Spandicke hiermit ein ziemlich klihler Schliff erreicht wird und weil die Fertigung dieser Schleifsteine im Gegensatz zu anderen gebundenen Steinen (keramische, Kunststoff- oder Gummibindungen) mit bedeutend geringerem Investitionskostenaufwand verbunden ist. Die Herstellung derartiger kaltgebundener Schleifsteine er folgt, indem man gebranntes Magnesium-Carbonat (Magnesium oxid) mit Magnesiumchloridlauge unter Beimischung von Schleifmitteln vermengt und bei Raumtemperatur liber einen groBeren Zeitraum (mindestens 4 Wochen) ausharten laBt. Die Schleifsteinhersteller beeinflussen dabei die Schleif steinharte durch Wahl des Mischungsverhaltnisses und der Bedingungen bei der Abbindung (Aushartung). Bei einem frliheren Forschungsvorhaben (2409), bei dem der artige aus der Fertigung stammende Schleifsteine liber prlift wurden, hat sich gezeigt, daB diese Steine bei an geblich gleichartiger Fertigung im Arbeitsverhalten er hebliche Unterschiede aufwiesen. Letzteres dlirfte wohl dar auf zurlickzuflihren sein, daB nicht nur die schwankende Zusammensetzung der Steine - wie bei spateren Unter suchungen festgestellt wurde - sondern auch die Art des verwendeten Magnesits und der Magnesiumchloridlauge ebenso wie Feuchtigkeit und Temperatureinflusse bei der Abbindung und Lagerung fur die Qualitat der Schleifsteine von Be deutung sind. Hinzu kommt der EinfluB, der sich aus der Art des verwendeten Schleifmittels ergibt.

Kundernes boganmeldelser af Das Schleifen von Rostbestandigem Stahl mit Magnesitgebundenen Schleifsteinen und die Beeinflussung der Werkstoffeigenschaften durch die Schleifwarme (Forschungsberichte des Landes Nordrhein Westfalen Fachgruppe HuttenwesenWerkstoffkunde, nr. 2923)

Anmeld bogen og vær med i konkurrencen om gavekort – læs mere her.

Der er ingen anmeldelser af Das Schleifen von Rostbestandigem Stahl mit Magnesitgebundenen Schleifsteinen und die Beeinflussung der Werkstoffeigenschaften durch die Schleifwarme (Forschungsberichte des Landes Nordrhein Westfalen Fachgruppe HuttenwesenWerkstoffkunde, nr. 2923)

for at skrive en anmeldelse.

Bogens kategori:

Din personlige bogassistent

Han følger dig rundt og finder nye anbefalinger, baseret på de bøger du kigger på.

Skjul bogassistenten

Få løbende anbefalinger fra din personlige bogassistent, mens du kigger rundt her på siden.