Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Das Politische im literarischen Diskurs

Das Politische im literarischen Diskurs

- Studien zur deutschen Gegenwartsliteratur

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Nicht die politische Meinung der Autoren, auch nicht die Funktion des Intellektuellen im Staat stehen mit dem 'Politischen im literarischen Diskurs' vorrangig zur De... Læs mere

Nicht die politische Meinung der Autoren, auch nicht die Funktion des Intellektuellen im Staat stehen mit dem 'Politischen im literarischen Diskurs' v... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783322902856
Udgivet:
13-03-2013
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 319,95

kr. 209,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Nicht die politische Meinung der Autoren, auch nicht die Funktion des Intellektuellen im Staat stehen mit dem 'Politischen im literarischen Diskurs' vorrangig zur Debatte, sondern die Textbefragung selbst. Was setzt sich in den Texten jenseits programmatisch eingenommener Meinungen durch? Welche Effekte aus dem politischen Raum wirken in ihnen und welche politisch zu nennende Sprach- und Bewutwerdungsarbeit verrichten sie? Thematisch zentral fur die gegenwartige Literatur sind dabei immer wieder die bis heute anhaltenden Nachwirkungen des Nationalsozialismus.

Kundernes boganmeldelser af Das Politische im literarischen Diskurs


Der er ingen anmeldelser af Das Politische im literarischen Diskurs

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: