Udvidet returret til 31. januar 2017

Du er her:
Das paradoxe Geschlecht af Gesa Lindemann

Das paradoxe Geschlecht

- Transsexualitat im Spannungsfeld von Korper, Leib und Gefuhl

(E-bog, PDF)

Beskrivelse: Was bestimmt das Geschlecht? Die Gene? Das Gehirn? Die soziale Interaktion? Ist Geschlecht naturlich oder gibt es eine zweigeschlechtliche soziale Ordnung, die besta... Læs mere

Was bestimmt das Geschlecht? Die Gene? Das Gehirn? Die soziale Interaktion? Ist Geschlecht naturlich oder gibt es eine zweigeschlechtliche soziale Ord... Læs mere

Produktdetaljer:

Sprog:
Tysk
ISBN-13:
9783531930091
Udgivet:
15-01-2011
Vis mere

Sæt bog på liste

  • Bogliste
kr. 279,95

kr. 189,95

Du tilmelder dig Saxo Plusmedlemskab til 69 kr. hver måned. Se hvordan du sparer tre måneders Plusmedlemskab her

Til dig, der elsker bøger

Læs mere om Plusmedlemskab
Op til 70% rabat Fri fragt
Udvidet returret Ingen binding



OBS!
E-bogen kan ikke læses på Kindle eller i iBooks. Du kan læse e-bogen på computer, tablet, smartphone og diverse e-bogslæsere. Du skal bruge et specielt læseprogram til din enhed. Læs mere om programmer, sidetal og print af e-bøger her.



Forlagets beskrivelse
Was bestimmt das Geschlecht? Die Gene? Das Gehirn? Die soziale Interaktion? Ist Geschlecht naturlich oder gibt es eine zweigeschlechtliche soziale Ordnung, die bestandig in sozialen Interaktionen reproduziert werden muss? Auf solche Fragen kann ein Blick auf die soziale Realitat der Geschlechtsveranderung von Transsexuellen eine Antwort geben. Sie ist etwas komplizierter als die Liebhaber und Liebhaberinnen einfacher Tatsachen es gern hatten. Transsexuelle werden morgen schon gestern das Geschlecht gewesen sein, das sie heute noch nicht sind. - Die paradoxe Struktur der transsexuellen Geschlechtsveranderung lasst sich nur verstehen, wenn man nicht von Subjekten ausgeht, die ihr Geschlecht einfach wechseln konnen. Vielmehr gilt es, die Dimension der subjektiven leiblichen Erfahrung einzubeziehen und zu verstehen, wie diese mit einer objektivierten zweigeschlechtlichen Ordnung verschrankt ist. Das paradoxe Geschlecht' - 2. durchgesehene Auflage mit einem neuen Vorwort und einem uberarbeiteten Schluss.

Kundernes boganmeldelser af Das paradoxe Geschlecht


Der er ingen anmeldelser af Das paradoxe Geschlecht

for at skrive en anmeldelse.

Se andre bøger, der handler om:

Se også: